So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Johann Schweißgut.
Johann Schweißgut
Johann Schweißgut, Diplom Psychologe
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 3148
Erfahrung:  Psychotherapeut
75300426
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
Johann Schweißgut ist jetzt online.

Mein Gehirn ist seit ca. 1,5 Jahren ständig "aktiv",bin mit

Kundenfrage

mein Gehirn ist seit ca. 1,5 Jahren ständig "aktiv",bin mit den Gedanken immer irgendwo anderes. Keine Negative Gedanken oder Selbstmordgedanken, dafür aber immer etwas leicht gereizt, nervös und müde.
Entspannungs oder Atemübungen haben leider keine Wirkung. Ich hoffe dass Sie mir helfen können.
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 23 Jahre, M, keine Medikamente
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Psychologe wissen sollte?
Fragesteller(in): Vorerst nicht
Gepostet: vor 20 Tagen.
Kategorie: Psychologie
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 20 Tagen.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage justanswer anvertrauen. Mein Name ist Johann Schweißgut

Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 20 Tagen.

Ok, jedes Gehirn ist ständig aktiv, immer 24/7.

Das besondere bei Ihnen scheint zu sein, dass Ihre Gedanken immer irgendwo anders sind, wo Sie sie nicht haben wollen.

Bitte beschreiben Sie mir, wo Ihre Gedanken dann sind.

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
vor 1,5 Jahren hat es angefangen als ich eine Panikattacke hatte. Ich bekam plötzlich keine Luft schnell wurde aber festgestellt dass die Lungen top sind und die Atemwege auch der Arzt meinte es könnte am Stress liegen aber auch die Entspannungs und Anti-Stressübungen zeigten keine Wirkung. Seitdem denke ich die ganze Zeit nach welches Problem ich haben könnte da bin ich die meiste Zeit mit den Gedanken aber auch bei kleineren Sachen wie z.B. bei Urlaubsvorstellungen
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 20 Tagen.

Bitte beschreiben Sie mir Ihr Leben in der Zeit vor 2-1 Jahren.

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Ich hatte Anfang 2019 eine Phase in der ich Selbstmordgedanken hatte, diese aber nie durchziehen wollte und konnte. Diese Phase dauerte ca 2 Monate
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 20 Tagen.

Bitte beschreiben Sie mir Ihre Kindheit und Jugend.

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
In der hatte ich nie Probleme, da war alles gut auch familiär und vom sozialen Umfeld gab es nie Probleme
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 20 Tagen.

Verzeihung, das sagt am Biertisch jeder.

Ich bin Psychologe, mich können Sie mit solchen Sprüchen nicht abspeisen.

Was war in der Zeit, als Sie die Selbstmordgedanken hatten.

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Da hatte ich mich verliebt nur dass die Person von mir nichts wollte, ich da aber viel zu sehr mich reingesteigert habe
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 20 Tagen.

Nicht jeder, dessen Liebe abgelehnt wird, hat Selbstmordgedanken.

Sie haben oben geschrieben, dass die Standdard-Entspannungsübungen Ihnen nicht helfen. Und haben gefragt, ob ich Ihnen helfen kann.

Jetzt meine Rückfrage: Sind Sie bereit, über Ihre Kindheit und Jugend offen zu "reden"? Dann könnte ich Ihnen wahrscheinlich helfen.

Wenn Sie dazu nicht bereit sind, sollten wir das hier beenden, denn dann ist es nutzlos.