So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RaquelD47.
RaquelD47
RaquelD47,
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 303
Erfahrung:  Expert
112239949
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
RaquelD47 ist jetzt online.

Ich befinde mich seit dem 12,7. in psychiatrischer

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich befinde mich seit dem 12,7. in psychiatrischer Behandlung und nehme Venlafaxin.
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Ich werde demnächst 45, bin weiblich und nehme Venlafaxin Tabletten— mein Lebensgefährte und ich wollen ein gemeinsames Kind, was durch die Antidepressiva und meinem Alter erschwert wird. So habe ich seit einer Woche kleine Tabletten mehr eingenommen, auch weil ich durch die Einnahme keine wesentliche Veränderung festgestellt habe.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Psychologe wissen sollte?
Fragesteller(in): Mein Lebensgefährte hat einen 4jährigen Sohn, der alle zwei Wochen sowie mittwochs bei uns ist. Aktuell haben wir das Problem, dass es wegen dem Kind und der Kindesmutter immer wieder zu Streitereien kommt, die mich zusätzlich belasten und dazu führen, dass ich mich überflüssig fühle und wertlos. Alleine die Tatsache, dass ich selber 3 erwachsene Kinder habe und ich meinen Lebensgefährte liebe, hat bisher einen Suizid verhindert… die Gedanken sind allerdings immer wieder vorhanden…

Sehr geehrte Ratsuchenderin,

mein Name ist Raquel Diez Machado und ich bin seit über 10 Jahren Ärztin. Ihre Anfrage habe ich hier bei JustAnswer gelesen und möchte versuchen Ihnen zu helfen.

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Vielen Dank

Welche Dosis von Venlafaxin nehmen Sie?

Was passiert in Konkret mit dem Kind Ihrem Mann was zu Streitigkeiten führt?

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Ich sollte 112,5 g nehmen, nehme aber seit einer Woche gar nichts mehr.

Und die Streitigkeiten wegen des Kindes?

Die wirksame Dosis von Venlafaxin betragt in der Regel 150 mg. Sie haben die therapeutische Dosis noch nicht erreicht.

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Mein Lebensgefährte und die Kindsmutter haben verschiedene Ansichten in Bezug auf Schnuller, Nuckelflasche, Windel, Toilettengang usw.Wir möchten ihm diese Dinge gerne abgewöhnen, die kindsmutter arbeitet dagegen.Hinzu kommt, dass das Kind mich anfangs akzeptiert hat, inzwischen mich aber ignoriert… nicht antwortet, nicht reagiert, wenn ich etwas zu ihm sage…

Das ist nicht Ihrem Kind. Ich würde mich abseits halten. Sie sind nicht die Mutter dieses Kind. Der hat schon eine Mutter.

Somit sparen Sie sich Streitigkeiten und Probleme.

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Da ich das von meinen Kindern nicht kenne, bin ich hier vielleicht manchmal zu rigoros und zu konsequent.Mein Lebensgefährte entschuldigt einiges mit dem Alter des Kindes…Ich habe bereits mehrfach angeboten, mich bei diesen Dingen komplett rauszuhalten, was aber auch nicht von
meinem Lebensgefährten gewünscht ist, weil er sagt, dass das nicht funktioniert.Mittlerweile spielt mein Lebensgefährte mit dem Gedanken, wieder auszuziehen und das wäre für mich gerade der größte Alptraum
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Eigentlich war die kinderplanung bereits abgeschlossen. Sie kam erst durch meinen neuen Lebensgefährten wieder und das Wissen, dass die Antidepressiva es zusätzlich erschweren, schwanger zu werden, erzeugen eine zusätzliche Traurigkeit, da die Chancen, mit 45 Jahren nochmals schwanger zu werden, eher gering sind.Deswegen habe ich die Tabletten auch wieder abgesetzt. Wahrscheinlich muss ich mich einfach damit abfinden, dass wir kein gemeinsames Kind haben werden.
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Und das Venlafaxin wieder nehmen.
Warum möchtet er ausziehen?
Venlafaxin beeinflusst Ihre Chancen schwanger zu werden, nicht
RaquelD47 und weitere Experten für Psychologie sind bereit, Ihnen zu helfen.