So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Johann Schweißgut.
Johann Schweißgut
Johann Schweißgut, Diplom Psychologe
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 3000
Erfahrung:  Psychotherapeut
75300426
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
Johann Schweißgut ist jetzt online.

Hallo. Ich habe eine Frage. Es geht um den Geburtstag

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo. Ich habe eine Frage. Es geht um den Geburtstag unseres Enkels. Mein Sohn und die Mutter unseres Enkels sind seit 2 Jahren gterennt. Wir haben vor den Geburtstag getrennt zu feiern.Jetzt fahren wir wieder zu der Feier hin. Ich habe vor ihr das bei dem Zusammentreffen zu sagen. Mein Sohn istdagegen, da er nach meiner Meinung Angst vor ihrer Reaktion hat. Er steht meiner Meinung nach immer noch unter ihrem Pantoffel. Würde sie diesen Vorschlag machen, würde mein Sohn nichts dagegen haben. Das Verhältnis zwischen uns und ihr ist sowieso sehr dezent. Wir sind zum Kaffeetrinken eingeladen und der Rest der Verwandtschaft kommt am Wochenende zur großen Feier. Würden wir uns falsch verhalten wenn wir nicht zu dem Kaffeetrinken gehen sondern den Geburtstag mit unserer Familie bei uns nachfeiern würden. Die ENtfernung ist 40km weit weg damit sie verstehen das es nicht gleich um die Ecke ist. Wir feiern ja sowieso schon seit 2 Jahren des Geburtstag bei uns nach.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage justanswer anvertrauen. Mein Name ist Johann Schweißgut

Guten Tag,

ja, das ist eine sehr komplizierte Lage.

Darf ich noch nachfragen?

Wo lebt Ihr Enkel hauptsächlich, bei seiner Mutter oder bei seinem Vater?

Wie ist seine Beziehung zu seinen Eltern übers Jahr?

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Mein Enkel lebt hauptsächlich bei seiner Mutter. Er hat einen Gendefekt und ist es daher schwierig mit ihm zu kommunizieren.

Vielen Dank,

offenbar fühlen Sie sich nicht wohl, wenn Sie mit Ihrer Schwiegertochter den Geburtstag des Enkels bei einem "Kaffeetrinken" feiern. Dann müssen Sie nicht zu dem Kaffee-trink-Geburtstag gehen.

Zumal das Kind vermutllich Ihr Unwohlsein spürt und dann seinerseins ein Unbehagen empfindet.

Sie können ja ohne Weiteres mit Ihrem Enkel eine eigene Geburtsgsfeier gestalten - wie Sie es ja wohl schon tun.

Ihrer Schwiegertochter könnten Sie ja als Grund den langen Fahrweg anführen.

Johann Schweißgut und weitere Experten für Psychologie sind bereit, Ihnen zu helfen.