So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RaquelD47.
RaquelD47
RaquelD47,
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 124
Erfahrung:  Expert
112239949
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
RaquelD47 ist jetzt online.

Guten Abend, ich bin wohl ein Narzisst. Ich bin mit der

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Abend, ich bin wohl ein Narzisst. Ich bin mit der Persönlichkeitseigenschaft schon länger vertraut und sie wurde mir auch des Öfteren nachgesagt. Bislang hat mich das nicht besonders gestört. Allerdings habe ich vor kurzem in einem Podcast gehört, wie Beziehungen eines Narzissten oft verlaufen. Da ich hierin meine freundschaftlichen als auch sexuellen Beziehungsverläufe wiedererkannt habe, würde ich das gerne ändern. Ich idealisiere anfangs meine Freunde oder Partnerinnen und anschließend sind sie für mich nach Kleinigkeiten unten durch. Was kann ich dagegen tun?
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 21, männlich, keine
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Psychologe wissen sollte?
Fragesteller(in): Ich verharre teils stundenlang in Tagträumen und muss mich allen anderen immer überlegen fühlen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Raquel Diez Machado und ich bin seit über 10 Jahren Ärztin. Ihre Anfrage habe ich hier bei JustAnswer gelesen und möchte versuchen Ihnen zu helfen.

Wie Sie wahrscheinlich schon wissen, haben Sie wie jeder einer Tendenz andere zu idealisieren und "schwarz-weiß" denken.

In Ihre Lage würde ich dran arbeiten meinem Denkstil zu ändern; aber nicht in Bezug auf andere und in Bezug auf Beziehungen, sondern in Bezug auf wie ich das Leben sehe. Das bedeutet, dass Sie Beispiele entdecken (und auch notieren) wo Sie Sachen oder Situationen idealisieren. Dann im Verlauf gucken, ob diese Sachen oder Situationen wirklich so perfekt waren. Die Defekte ansehen und auch wahrnehmen. Im Verlauf für sich selber lernen wie diese Defekte an Dinge und Situationen zu akzeptieren.

Den nächsten Schritt wäre dann, zu gucken wie können Sie mit Ihrer eigene Defekte umgehen. Dadurch werden Sie auch lernen die Defekte an andere zu akzeptieren.

Auch was Beziehungen angeht ist es wichtig, dass Sie tiefe Beziehungen mit Leute aufbauen. Beziehungen was für Sie befriedigend sind, und Beziehungen in denen Sie eine gute Kommunikation haben. Wo Sie über wichtige Dinge reden und ganz wichtig: Wichtige Dinge von andere Leute sich anhören.

Ich hoffe, dass meiner Antwort hilfreich war.

Bei weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Bitte nicht vergessen meine Antwort zu bewerten so, dass ich meinem Gehalt bekommen und weiterhin für Sie da sein kann.

Mit freundlichen Grüßen

Ich hoffe, dass meiner Antwort hilfreich war.

Bei weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Bitte nicht vergessen meine Antwort zu bewerten so, dass ich meinem Gehalt bekommen und weiterhin für Sie da sein kann.

Mit freundlichen Grüßen

Raquel Díez

Ich hoffe, dass meiner Antwort hilfreich war.

Bei weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Bitte nicht vergessen meine Antwort zu bewerten so, dass ich meinem Gehalt bekommen und weiterhin für Sie da sein kann.

Mit freundlichen Grüßen

Raquel Díez

RaquelD47 und weitere Experten für Psychologie sind bereit, Ihnen zu helfen.