So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RaquelD47.
RaquelD47
RaquelD47,
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 52
Erfahrung:  Expert
112239949
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
RaquelD47 ist jetzt online.

Guten Abend. Mein Mann hat eine narzisstische

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Abend. Mein Mann hat eine narzisstische Persönlichkeitsstörung. Heute Abend sagte er zu den Kindern beim Abendessen. Er bräuchte die Unterstützung mehr denn je, da er Stress auf der Arbeit hat und das Gespräch nicht zu seinen Gunsten gelaufen ist. Er sagte zu den Zwillingen:" Es könnte sonst sein, dass er mit dem LKW vor die Wand fährt!"
1. Was bezweckt er mit der Aussage?
2. Wie kann ich die Kinder abholen? Sind sind völlig durch den Wind. Wie kann ich ihnen erklären, dass sie damit nichts zu tun haben?
Ich plane mich zu trennen. Bin aber noch in der Planung!

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Raquel Diez Machado und ich bin seit über 10 Jahren Ärztin. Ihre Anfrage habe ich hier bei JustAnswer gelesen und möchte versuchen Ihnen zu helfen.

Ihrem Mann scheint doch sehr egozentrisch zu sein. Wie wissen Sie, dass es um einem narzisstischen Persönlichkeitsstörung handelt? War er schon im Behandlung?

Wie alt sind die Zwillinge?

Was Ihrem Mann durch solche Ansage erzielen möchtet, ist:

1- Aufmerksamkeit auf sich zu wenden.

2-Seine eigene Probleme und Situationen als wichtiger als bei andere Menschen darzustellen.

3-Ein Schuldgefühl bei der Familienmitglieder zu übertragen, sodass sie sich nicht trauen, sich von solche wichtige Person zu trennen.

Bezüglich auf die Erklärung bei die Zwillinge:

Falls Sie schon alt genug sind die Ansage Ihrem Mann zu verstehen, können Sie den Kindern erklären, dass obwohl Papa und Mama sie sehr viel lieben, sind sie nicht Perfekt und der Papa hat ständig die Notwendigkeit Aufmerksamkeit von der Leute um herum zu holen. Das der Papa eigentlich relativ hilflos und ratlos ist.

Ganz wichtig: der Papa kann ratlos und hilflos und egozentrisch sein, aber er ist ein Erwachsen und deswegen er ist über sich selber und seine Handlungen verantwortlich. Den Kindern haben kein Einfluss an was der Papa mit seinem Leben macht und deswegen sind sie nicht schuldig, egal was mit dem Papa passiert.

Ich hoffe, dass meiner Antwort hilfreich war.

Bei weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Bitte nicht vergessen meine Antwort zu bewerten so, dass ich meinem Gehalt bekommen und weiterhin für Sie da sein kann.

Mit freundlichen Grüßen

Raquell Díez.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Nein, mein Mann war nicht in Behandlung. Ich habe mich belesen im Rahmen von toxische Beziehungen. Er passt zu 100%. Habe anfangs gedacht, er manipuliert nur mich. Seit dem ich Tagebuch schreibe und dadurch reflektiere ist mir aufgefallen, dass er auch die Kinder manipuliert.
Sie erzählen stolz was gewesen ist und er ist nie zufrieden damit. Egal was es ist. Die Zwillinge sind 9 Jahre alt.
Die Situation auf der Arbeit hat er selbst hervorgerufen durch sein Verhalten. Er hat Recht und die anderen nicht.

Von was Sie mir beschreiben sieht so aus als wäre Ihrem Mann einem Narzistischen.

Bei 9 Jahre alt verstehen die Zwillinge bestimmt schon dass der Vater nicht Perfekt ist und Probleme hat. Ganz wichtig ist dass die Kindern bewusst ist dass, egal was den Vater macht und sagt, der Vater und nicht sie hat einem Problem.

Vielleicht, -Sie sich für den Scheidung entscheiden- wäre psychologische Betreuung für die Kindern eine gute Idee. Als Vorsorge. Weil der Vater wird bestimmt im Rahmen einem Scheidung versuchen Sie und die Kindern zu manipulieren.

Bei weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Bitte nicht vergessen meine Antwort zu bewerten so, dass ich meinem Gehalt bekommen und weiterhin für Sie da sein kann.

Mit freundlichen Grüßen

Raquell Díez.

RaquelD47 und weitere Experten für Psychologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Danke. Wünsche eine ruhige Nacht.