So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Johann Schweißgut.
Johann Schweißgut
Johann Schweißgut, Diplom Psychologe
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 2718
Erfahrung:  Psychotherapeut
75300426
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
Johann Schweißgut ist jetzt online.

Ich habe Anfang Dezember einen lieben und netten Mann

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe Anfang Dezember einen lieben und netten Mann kennengelernt (bin schwul).
Wir haben von da an jeden Tag über WhatsApp geschrieben. Frühs immer ein Guten Morgen und einen schönen Tag, das kam von mir und mal von ihm, war eigentlich immer abwechselnd. Dass selbe gab es auch immer gegen Abend und als dann jemand ins Bett gegangen ist, schreib man immer Gute Nacht und Träum was schönes. Zwischen drin hat man natürlich auch immer geschrieben was man so über den Tag gemacht hat. Ich konnte immer mehr erzählen als er, ich dachte mir die ganze Zeit schon, irgendetwas stimmt da nicht, er schrieb immer nur ganz kurze Sätze und kurze Sprachaudios. Aufjedenfall hat er am Montag, den 04.01.2021 geschrieben, dass er sich dafür entschuldigt nicht so viel zu sagen und zu schreiben und ihm klargeworden ist, dass er aktuell noch nicht für eine Beziehung bereit sei, er dachte dies jedoch, allerdings jetzt nun doch nicht mehr. Somit schrieb er weiter, wir seinen aktuell nicht miteinander kompatibel und er schrieb wirklich viel durcheinander, dass mir aufjedenfall ein wenig das Herz gebrochen wurde, nachdem man einen ganzen Monat miteinander geschrieben hatte, hat man sich natürlich Hoffnungen gemacht. Weiter schrieb er aufjedenfall, dass er mich trotzdem ganz süß findet und lieb, allerdings kann er es einfach aktuell nicht, allerdings wollte er in Kontakt bleiben. Da mir das alles keine ruhe gelassen hat und ich geheult habe und eine so gut wie schlaflose nacht hatte, schrieb ich ihn am Dienstag dann nochmal darauf an und dann kam raus wieso, er hat Depressionen und deshalb könne er es einfach aktuell nicht. Wir hatten uns mal über seinen Ex-Freund unterhalten und er hat ihn mal Misshandelt, dass wusste ich allerdings schon länger, dass hat er mir ziemlich am Anfang, wo wir uns kennenlernten geschrieben. Ich fragte ihn ob diese mit diesem Fall zusammenhingen, er schrieb, dass ist nicht der Hauptgrund. Stand Dienstag wollte er dann nach dem etwas ausführlicheren Gespräch keinen Kontakt mehr, ich schrieb, aber bitte melde dich einfach mal, wenn es dir mal besser geht, ich will nur wissen, dass es dir gut geht. Er schrieb daraufhin, aber wenn du jemanden suchst, dann warte aber nicht auf mich, ich schrieb wiederum, nach all dem, kann ich jetzt überhaupt nicht daran denken, jemand anderen zu suchen. Weil man hat sich natürlich nicht nur ein bisschen verknallt, sondern man hat sich natürlich auch befreundet und somit mache ich mir einfach mit sorgen, ist ja denke ich normal. Und er verabschiedete sich aufjedenfall dann bei WhatsApp im Chat mit einem Bye Bye. Ich fragte ihn vorher aber noch, ob meine Nummer lösche, er schrieb das muss nicht sein und ich wiederholte nochmal, bitte melde dich aber irgendwann mal, er schrieb, ich werde mich bestimmt bis dahin irgendwann mal melden. Er müsse einfach erstmal seinen Kopf sortieren und nachdenken. Was denkt ihr über den ausführlich geschilderten Fall? Sollte ich selber in ein paar Wochen/Monaten ihn nochmal anschreiben? Wenn nicht aus liebe...dann einfach aus Freundschaftlicher Interesse...Was ich noch sagen wollte, er hatte sich aufjedenfall, einen Tag nach dem er es mir gesagt hatte, war er aufjedenfall wieder auf der Dating-Plattform, auf der wir uns kennenlernten Online, es kommen natürlich spekulationen auf, ob er einfach nur schauen wollte, ob ich mich dort wieder angemeldet habe oder ob er mit wem anderes geschrieben hat. Mir hat das nur ein guter Kumpel erzählt, dem ich das natürlich erzählt habe alles und der dann für mich dort nach ihm geschaut hat, allerdings war er bis jetzt 2 Tage lang dort nicht mehr Online. Freue mich auf eure Meinungen und antworten, was ihr darüber denkt.Viele Grüße
Lukas
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 20, Männlich, keine
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: nein

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage justanswer anvertrauen. Mein Name ist Johann Schweißgut

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Hallo
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Könnten wir das schriftlich klären, wenn es Ihnen nichts ausmacht?

Guten Abend,

dieser Kontakt hat Sie sehr gepackt und lässt Ihnen jetzt keine Ruhe.

Aus Ihrem Text wird deutlich, dass diesen Mann überhaupt nicht kennen. Ist er schwul wie Sie? Ist er ganz anders unterwegs? Ist er Suizidgefährdet? Oder schon wieder auf der Suche nach einem anderen Kontakt?

Sie wissen im Grunde nichts. Das können Sie auch nicht nach 4 Wochen Kontakt auf Whatsapp (sage ich als Psychologe).

Sie haben sich in diesen Wochen offenbar in ein Phantom verliebt.

Und nach Ihren - natürlich spärlichen und unklaren Informationen - möchten Sie jetzt eine Meinung von mir?

Was wollen Sie wirklich?

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Dieser Mann ist auch schwul und wir haben uns auf einer Online Dating Plattform kennengelernt, hatten auch einmal miteinander Video Chat gemacht zum quatschen. Ich wollte einfach nur um Rat fragen, was Sie mir Raten würden. Ihn die Zeit Ruhe geben oder demnächst einfach mal Fragen, wie es ihm geht oder so...
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Ob er Suizidgefährdet ist, weiß ich nicht. Und laut eigenen Aussagen, hat er aktuell keinen anderen und will nur allein sein aktuell.

Ob Sie wieder Kontakt aufnehmen, hängt allein von Ihrem Interesse ab. Über ihn wissen Sie fast nichts und ich dann ja auch nicht, er ist also eine black box.

Wenn Sie Interesse an ihm haben, sollten Sie auf sich Ihr eigenes Gefühl verlassen und dem entsprechend Kontakt aufnehmen oder nicht.

Johann Schweißgut und weitere Experten für Psychologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Okay Danke, ***** ***** ich genervt habe