So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Johann Schweißgut.
Johann Schweißgut
Johann Schweißgut, Diplom Psychologe
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 2534
Erfahrung:  Psychotherapeut
75300426
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
Johann Schweißgut ist jetzt online.

Ich bin nach dem Medikamnten wechsel sehr zu durch den wind

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich bin nach dem Medikamnten wechsel sehr zu durch den wind und arbeite Sonntags nachts als zusteller. ich frage mich ob ich mích lieber nächste Nacht nochmal krank melden sollte. Weil, ich mich noch nicht richtig konzentrieren kann?
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 33 Männlich Doxepin
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Psychologe wissen sollte?
Customer: Ich habe das medikament erst gestern bekommen.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage justanswer anvertrauen. Mein Name ist Johann Schweißgut

Guten Tag,

nehmen Sie nur Doxepin?

Welche Medikamente nahmen Sie vor dem Wechsel?

Johann Schweißgut und weitere Experten für Psychologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
clorprothixen
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich nehme aktuell nur das
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Meine Frage ist halt soll ich wegen der Umstellung nach zuhause bleiben oder sollte ich ruhig wieder arbeiten auch wenn ich mich unsicher fühle?

Ja, der Medikamentenwechsel führt zu so einem Zustand wie dem Ihren.

Es ist sicher besser, wenn Sie sich krank melden. Im Laufe der nächsten Woche wird es besser dann können Sie wieder arbeiten.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Okay danke schön.

Ich wünsche Ihnen alles Gute.