So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Johann Schweißgut.
Johann Schweißgut
Johann Schweißgut, Diplom Psychologe
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 2533
Erfahrung:  Psychotherapeut
75300426
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
Johann Schweißgut ist jetzt online.

Hallo befinde mich gerade in eine sehr schwierige situation

Kundenfrage

Hallo befinde mich gerade in eine sehr schwierige situation !!Hatte eine affäre mit einen mann über 1 jahr jetzt droht er alles mein mann zu erzählen wie soll ich mich verhalten treffe mich morgen mit diesen mann um darüber zu sprechen er hatt grad hass und wut auf mich weil ich das nicht mehr möchte!!! Wie soll ich mich verhalten
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Bin 40 weiblich nehme keine medikamente
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Psychologe wissen sollte?
Customer: Im moment fällt mir nix ein habe nur grosse angst gerade
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Psychologie
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage justanswer anvertrauen. Mein Name ist Johann Schweißgut

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Wie kann ich mich morgen richtig verhalten
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 1 Monat.

Guten Tag,

Sie hatten offenbar über 1 Jahr eine Affäre mit einem Mann und wollen das jetzt beenden. Der Mann will aber damit weiter machen. Er droht ihnen nun, Ihrem Mann alles zu erzählen, wenn Sie die Affäre tatsächlich beenden.

Habe ich richtig verstanden?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
ja
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 1 Monat.

Was vermuten Sie, wie Ihr Mann das aufnehmen würde?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
bestimmt nicht toll !!!
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 1 Monat.

Und Sie trauen Ihrer Affäre zu, dass er die Drohung wahr macht?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Aufjedenfall hatt er mir das gesagt weil der sauer auf mich ist! Morgen treffen wir uns um alles in ruhe zu besprechen!!! Aber wie soll ich mich verhalten gegenüber ihm?
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 1 Monat.

Sie haben ja nicht viele Alternativen, sich zu verhalten.

Es macht sicher keinen Sinn, einen Streit mit ihm deswegen anzufangen. Dann verlieren Sie endgültig die Kontrolle über das Geschehen.

Ich gehe davon aus, dass Sie die Affaire auf jeden Fall beenden wollen?

Richtig?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ja ich will die beenden!! Aber er liebt mich über alles sagt er!!! Aber ist im moment sehr enttäuscht von mir
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 1 Monat.

Seine Enttäuschung ist ja verständlich. Aber damit muss er dann ferstig werden.

Wenn er sich zu so einer Drohung hinreißen lässt, wenn er Sie damit also zur Weiterführung der Affäre zwingen will, dann kann es mit seiner Liebe zu ihnen nicht so richtig stimmen.

Sie sollten sich vorab klar machen: Wenn Sie beenden, wird er ihren Mann wahrscheinlich informieren - aus Rache. Wenn Sie die Affäre Fortsetzen, hat er Sie in der Hand - und das will er offenbar erreichen. Für ihn ist das weniger eine Liebesbeziehung sondern vielmehr eine Eigentumsbeziehung zu ihnen. Er wird Sie also in Zukunft bei jeder kritischen Zuckung wieder unter Druck setzen und Ihnen seinen Wissen aufzwingen. Und wenn Sie später beenden, wird es für Ihren Mann noch härter sein als jetzt.

Hören Sie sich an, war er morgen in dem Gespräch sagt. Widerprechen Sie ihm nicht und erzählen Sie nicht viel von sich. Das macht ihn nur noch stärker. Vielleicht könnten Sie eine Bedenkzeit vorschlagen.

Und nach dem Gespräch sollten Sie noch am selben Tag Ihren Mann einweihen. Er wird es sowieso erfahren und je länger Sie warten umso schlimmer wird es für Sie beide.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ok Dankeschön für diesen rat! Meinen sie nicht ich kann den überzeugen alles unter uns zu klären und diesen geheimniss und schòne zeit für uns zu behalten?
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 1 Monat.

Ich fürchte, dass er da nicht mitmachen würde. Selbst wenn er zunächst darauf eingehen möchte, wird er es sich vermutlich nicht geheim halten, weil er sich rächen will.