So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Johann Schweißgut.
Johann Schweißgut
Johann Schweißgut, Diplom Psychologe
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 2317
Erfahrung:  Psychotherapeut
75300426
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
Johann Schweißgut ist jetzt online.

Hallo seit vielen wochen stehe ich immer unter stress wache

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo seit vielen wochen stehe ich immer unter stress wache morgens auf und es beginnt fa schon mit Herz rasen und Magen Schmerzen ...
wie kann ich am besten Stress bewältigen ? bzw es stoppen es fängt svhin von alleine an

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage justanswer anvertrauen. Mein Name ist Johann Schweißgut

Gute Morgen,

darf ich nachfragen?

Sie sagen, der Stress beginn gleich morgens - wie lange hält er dann tagsüber an?

Bleibt er so lange gleich stark oder wechselt die Intensität?

Sie sagen, der Stress kommt seit vielen Wochen - können Sie sich erinnern, wie es begann?

In welchen Situation kam er damals immer hoch?

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
er hält so lange an bis ich gegen Mittag zu arbeiten fahre .. da hab ich immer viel zu tun und beruhige mich etwas .. nach der Arbeit kommt es wieder. es begann als die corona Phase los gegangen ist ich arbeite im Verkauf.. da habe ich jeden Tag Kunden die einen beschimpfen Anschreien ... seit den kommt es hoch
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
und durch den ganzen Stress sind bei mir die Magenbeschwerden/ Schmerzen ständig in Begleitung

Ja, dieses Kunden-Verhalten macht Ihnen so viel Stress, dass es Ihnen auf den Magen schlägt.

Der Corona-Stress ist derzeit weit verbreitet und manche Menschen toben sich dann an ihren Mitmenschen aus, so wie Ihre Kunden an Ihnen. Und sie können nicht zurück schimpfen und schreien, weil sich das mit Ihrem Job nicht verträgt. Dann "fressen Sie den Frust in sich hinein" und der Stress wird dauerhaft.

Sie könnten versuchen, sich etwas widerstandsfähiger gegen den Stress zu machen, indem Sie etwas mehr Gelassenheit einüben. Dafür sollten Sie Folgendes machen:

  1. Üben sie ein Entspannungsmethode ein, die Sie bei Bedarf jederzeit einsetzen können. Am besten eignet sich dafür die "Progressive Muskelentspannung nach Jacobson", eine Anleitungs-CD ist im Handel erhältlich, auch online.
  2. Wenden Sie die Methode dann täglich ca 1 Stunde vor Beginn Ihrer Arbeit ein. Sie brauchen nach Einübung dafür nur noch jeweils ca 15 Min.. Das baut Ihre Widerstandskraft gegen Stress für die dann folgende Zeit bei der Arbeit auf.
  3. Ich empfehle Ihnen zusätzlich, ein wenig Sport für die Stärkung gegen Stress zu machen. Am besten eignet sich Joggen. Ohne Leistungsanspruch, langsam und mit kurzen Strecken anfangen und vorsichtig steigern. Immer nur so weit, dass Sie bis zum heftigen Atmen kommen. Das Taglich nach Ihrer Arbeit oder am Abend.
  4. Sie können sich auch von Ihrem Hausarzt ein Medikament verschreiben lassen. Das hilft, hat aber auch Nebenwirkungen. Außerdem macht es nicht wirklich widerstandsfähiger, denn es betäubt die Stress-Gefühle nur. Aber für kurze Zeit kann es sinnvoll sein.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg und alles Gute.

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
welche tabletten kann ich beim Arzt holen oder sind diese rezeptfrei?

Die wirksamen sind rezeptpflichtig.

Es gibt eine ganze Reihe von Medikamenten dafür. Um die richtige Wahl zu treffen, muss man den Patienten sehen und untersuchen können. Das geht hier leider nicht, aber bei Ihrem Hausarzt geht das schnell.

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
was muss ich dem Hausarzt den sagen damit ich so was bekomme den mein Hausarzt habe ich immer das Gefühl hört einem nicht richtig zu und gibt einfach ein a test raus statt Lösungen

Sagen Sie, dass Sie stark unter Stress und Angst im Bezug auf die Arbeit leiden und deshalb kaum noch arbeitsrfähig sind. Dass Sie aber unbedingt arbeiten wollen. Und bitten Sie ihn um ein Mittel gegen die Angst.

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Kann mein hohe und ständiger Stress Faktor auch andere Krankheiten her vor rufen?seit dieser ganzen Zeit habe ich Probleme mit dem Magen die nicht nach lassen wollen

Ja, das kann vom Stresslevel kommen und bei Ihnen ist es auch wahrscheinlich, dass das die Ursache ist.

Johann Schweißgut und weitere Experten für Psychologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
welche Entspannungsmethode würden sie mir jetzt empfehlen? ich stehe jetzt auch noch unter Strom gestern konnte ich schwer einschlafen und jetzt habe ich auch starke Nervosität kann mich nicht beruhigen

Ich habe Ihnen oben unter Punkt 1 eine Entspannungsübung vorgeschlagen.

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
achso danke schön