So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Johann Schweißgut.
Johann Schweißgut
Johann Schweißgut, Diplom Psychologe
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 2124
Erfahrung:  Psychotherapeut
75300426
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
Johann Schweißgut ist jetzt online.

Es geht bei mir in Richtung Mobbin, 33 Jahre Männlich keine

Diese Antwort wurde bewertet:

es geht bei mir in Richtung Mobbin, 33 Jahre Männlich keine Medikamente

Weiß nicht . Bin Vater eines 8 Monate alten Kind und lebe mit Kind und Frau zusammen

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage justanswer anvertrauen. Mein Name ist Johann Schweißgut

Guten Tag,

können Sie noch beschreiben, was Sie mit "Richtung Mobbing" meinen?

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Hallo ich heiße Erwin .Ich werde/wurde im Beruf und Fußballverein von 1-3 Personen ständig gehänselt. Aus denen Sicht ist es nur Spaß aber für mich nicht . Mich verletzt es . Es kam soweit das am Donnerstag nach einer Feier als wir zum Auto gangen ich gegen zwei von denen ausgerastet bin und ich handgreiflich wurde . Ich bin momentan am Ende . Mein Familienleben leidet darunter
Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Ich bin kein Mensch der anderen erniedrigt oder demütigt . Aber ich bekomme es immer häufiger zu spüren das die Menschen mich minderwertig behandeln . Es gibt Gruppen die verstehen mich die respektieren mich mit denen habe ich angenehme Gespräche . Dann gibt es solche Menschen wie diese wo mich belasten , die reden immer dumm daher , über allmögliche Dinge im Leben mir gegenüber. Für mich ist das ein sticheln provozieren hänseln ... ich tue diesen Leuten nichts ich versuche immer korrekt zu denen zu sein wünsche mir Respekt so wie ich es von der anderen Gruppe auch habe aber das funktioniert nicht . Ich werde eher belächelt und als Mensch 2. Klasse gesehen. Ich war schon soweit das ich das Thema selbstmord im Kopf habe . Aber meine Frau und mein Kind brauchen mich . Ich kann von diesen Typen schwierig Abstand nehmen da sie in unserer Gemeinde sehr aktiv und beliebt sind , ich mit denen im Sportverein zusammen komme und auch am Arbeitsplatz. Ich würde mir einfach nur ein glückliches Leben wünschen wo mich die Leute so nehmen wie ich bin und mich vielleicht nicht zu 100% aber wenigstens für 75% respektieren und ich nicht immer der Depp bin . Ich bin ein sehr gutmütiger Mensch ...

Vielen Dank für die ausführlichen Ergänzungen.

Können Sie noch sagen: Was sind das für Gruppen, die für Sie angenehm sind?

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Das sind Menschen mit Anstand die eher zu mir passen . Diese finde ich auch im Sportverein oder Arbeitsplatz . Klar machen wir auch mal Spaß gegenseitig veräppeln uns gegenseitig aber das ist dann wirklich auch nur Spaß und man weiß wo die Grenzen liegen man weiß man verletzt dem gegenüber nicht . Was ich von den anderen Idioten nicht behaupten kann . Da wird man gedemütigt, blöd hingestellt vor größeren Gruppen , belächelt , was mich verletzt . Und wenn man sich dann wehrt heißt es immer . Ach das ist ja nur Spaß , dir darf man ja garnichts sagen du bist ja so sehr empfindlich

Ja, Sie haben das sehr ausführlich und realistische beschrieben:

Es gibt Menschen, die Anstand haben und für andere Wertschätzung empfinden. Bei solchen Menschen fühlen Sie sich zurecht wohl.

Und es gibt Menschen, die eben keinen Anstand haben und immer eine Gelegenheit suchen, sich über andere zu erheben und andere nieder zu machen. Das sind die, bei denen Sie sich zurecht nicht wohl fühlen.

Leider kann niemand die Menschen ändern. Diese unterschiedlichen Arten von Menschen sind eine Realität, die es überall gibt, wo Menschen zusammen leben. Die unanständige Gruppe bei Ihnen hat sich offenbar Sie als Opfer ausgesucht. Vielleicht haben Sie gerade deshalb Sie gewählt, weil Sie eigentlich zu den anderen, den Anständigen gehören. Unanständige Menscen können anständige Menschen nicht ertragen, sie nutzen jede Gelegenheit, sie zu beleidigen oder zu quälen.

Eigentlich wäre es am besten, wenn Sie diesen Unanständigen aus dem Wege gehen könnten. Wenn man eng am Ort zusammen lebt und sich ständig über den Weg läuft, ist das schwierig. Aber Sie sollen nach Möglichkeiten suchen, möglichst häufig in der Nähe der Anständigen zu sein und den Unanständigen aus dem Wege zu gehen. Da kann man darauf achten, mit wem man sich auf den Weg macht, in wessen Nähe man bei einer Feier sitzt, ob man auf der anderen Straßenseite geht usw..

Sie sollten nicht denken, dass ich damit Feigheit empfehle. Ich empfehle, die Auseinandersetzung zu meiden. Denn in einer Auseinandersetzung wenden die Unanständigen auch unanständige Mittel an und dann kann man nicht dagegen halten. Also seien Sie klug und gehen Sie ihnen aus dem Wege.

Sie sagen, dass Sie handgreiflich geworden sind. Ich hoffe, dass niemand verletzt wurde. Gerade wegen dieser Gefahr ist es wichtig, dass Sie den klugen Weg gehen.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg und alles Gute.

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Ok ich gebe mein bestes. Vielen Dank

Denken Sie immer daran: Sie sind der Anständigere und vor allem Klügere. Uns halten Sie sich an Gleichgesinnte.

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Aber diese Leute schaffen es auch die anständigen zu ihnen zu reißen wenn sie wollen um einen mehr in ihrem Boot sitzen zu haben . Diese Situation gab es auch schon . Da wurde ich gehänselt wehrte mich gegen sie und sie machten die Runde und hetzten alle auf das zwar nicht alle aber ein paar der aufgehetzten sich beeinflussen haben lassen und nicht mehr so nett zu mir waren . Das Szenario gab es auch schon
Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Wenn das ganze nicht aufhört irgendwann wird mir wieder der Kragen platzen . Ich bin mental so am Ende , kann die Freizeit mit meiner Familie nicht genießen daheim ist die Stimmung am Tiefpunkt . Wegen solchen idioten .

Ja Sie haben recht. Das sind Idioten.

Aber leider ist ist Idiotie nach dem Gesetz nicht verboten.

Wenn es mental dauerhaft zu viel wird, können Sie sich vor Ort auch an Psychologen für eine Psychotherapie wenden. Das baut mental sehr gut auf.

Johann Schweißgut und weitere Experten für Psychologie sind bereit, Ihnen zu helfen.