So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Johann Schweißgut.
Johann Schweißgut
Johann Schweißgut, Diplom Psychologe
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 2138
Erfahrung:  Psychotherapeut
75300426
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
Johann Schweißgut ist jetzt online.

Nehme seit 2 Monaten Fluoxetin..... und es wird immer

Kundenfrage

nehme seit 2 Monaten Fluoxetin..... und es wird immer schlimmer..... die Nebenwirkungen klingen nicht ab und ich bin total kraftlos

weiblich 42

habe das Medikament früher auch genommen und nach einer kurzen Pause wieder angefangen.... jetzt Vertrag ich es irgendwie nicht mehr

Gepostet: vor 17 Tagen.
Kategorie: Psychologie
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 17 Tagen.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage justanswer anvertrauen. Mein Name ist Johann Schweißgut

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Hallo
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 17 Tagen.

Guten Tag,

darf ich noch nahfragen?

Wegen welcher Krankheit nehmen sie Fluoxetin?

Wie lange haben Sie es früher - vor der Pause - genommen?

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
wegen Depression Zwangsgedanken habe es 2 Jahre genommen
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 17 Tagen.

Wie lange leiden Sie schon an Depression und Zwangsgedanken?

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
10 Jahre
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 17 Tagen.

Welche Medikamente haben Sie vor dem Fluoxetin genommen?

Wie haben die geholfen?

Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 17 Tagen.

Nehmen Sie auch noch andere Medikamente parallel?

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
citalopram soweit ich mich erinnern kann gut
Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
zum schlafen Bromazepam
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 17 Tagen.

Hatten Sie bisher immer nur eine medikamentöse Therapie?

Bei dieser Erkrankung ist eigentlich eine Kombination von Medikamenten und Psychotherapie die wirksamste Therapie.

Hatten Sie schon Psychotherapie und wie viele Sitzungen?

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
keine Therapie... hab es immer alleine geschafft
Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
welche Medikamente empfehlen Sie?
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 17 Tagen.

Sie sollten auf jeden Fall mit Ihrem Arzt sprechen, dass das Fluoxetin ausgewechselt wird. Ein Medikament kann nach langer Einnahme seine Wirkung verlieren oder unverträglich werden. Eine kokrete Alternative kann ich Ihnen hier in diesem Format nicht benennen, dafür müsste ich sie untersuchen können. Ihr Arzt kennt Sie und kann eine andere geeignete Wahl treffen.

Ich möchte Sie aber darauf hinweisen, dass kein Medikament allein Ihre Krankheit heilen oder langfristig unter Kontrolle halten kann. Erst die Kombination mit einer Psychotherapie bringt eine langfristige Verbesserung oder gar Heilung.