So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Johann Schweißgut.
Johann Schweißgut
Johann Schweißgut, Diplom Psychologe
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 2148
Erfahrung:  Psychotherapeut
75300426
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
Johann Schweißgut ist jetzt online.

Meine Eltern wohnen im osterode am harz. gerabe ist meine

Diese Antwort wurde bewertet:

Meine Eltern wohnen im osterode am harz. gerabe ist meine mutter im bad hingefallen. mein fater konnte sie nicht heben. mein bruber hat geholfen. Sie will keinen notruff. Problem ist psychisch. Fater türan. dadurch keine sozialle umgebung. mutter läst ihn nicht allein. beide gehen ein und wollen keine hilfe weil lebensfreude ist nicht da. beide abgemagert. mutter will nicht mal zu uns auf längere zeit, weil will ihn nicht allein lassen. die zihen einander sicher ins grab.was kann ich machen? unsere meinung, beide brauchen trennung. was kann ich machen?
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Beide sind ungefehr 70. er war in psychiatrischer behandlung. Sie krankenhaus, op, gale raus, medikamente kenne nicht
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: beide haben keine Lebensenergie weil nicht wissen wofür

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage justanswer anvertrauen. Mein Name ist Johann Schweißgut

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Hallo
Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Ich habe doch schon 40€ bezahlt..,

Guten Abend,

zunächst ist das ein medizinischer Notfall. Ihre Mutter ist gestürzt und muss untersucht und evtl. behandelt werden.

Ihr Bruder sollte den Rettungswagen über die Notrufnummer bestellen, die Sanitäter werden dann weiter entscheiden. Wenn Ihre Mutter wirklich schwer oder lebensgefährlich verletzt ist, haben die Sanitäter das Recht, sie auch gegen ihren Willen in ein Krankenhaus zu bringen.

Zwischenbemerkung: Ignorieren Sie den Hinweis auf das Telefonieren.

Noch einmal: Im so einem Notfall muss man gegen den Willen des Verletzten handeln.

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
OK, dass machen wir. Aber was mache mit beiden weiter psychisch?
Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Sie ist gefallen weil die Verhungern
Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Wir können kein Kontakt weiter aufnehmen weil mein Vater mit seinem Verhalten alle davon jagt
Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Er ist beleidigend und oft agressiv
Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Meine Mutter duldet dass täglich

Viel komplexer ist das Problem danach.

Die beiden sind 70 Jahre alt und sicher schon Jahrzehnte zusammen. Da entstehen emotionale Bindungen, die unauflöslich sind. Was sollen nach so bielen Jahren die beiden auch jeder allein für sich machen - nach so vielen Jahren des Zusammenhalts.

Es gibt sicher auch in Osterode Behörden und gemeinnützige Organisationen, die für die Hilfe in solchen Situationen zuständi sind.

Wenn die Gefahr des Verhungerns wirklich gegeben ist, können Sie das zuständie Gesundheitsamt vor Ort einschalten. Das kann Maßnahmen erzwingen.

Wenn Sie jetzt keinen Kontakt zu den Eltern bekommen, soll Ihr Bruder den Rettungsdienst und zugleich die Polizei einschalten.

Johann Schweißgut und weitere Experten für Psychologie sind bereit, Ihnen zu helfen.