So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Johann Schweißgut.
Johann Schweißgut
Johann Schweißgut, Diplom Psychologe
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 2019
Erfahrung:  Psychotherapeut
75300426
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
Johann Schweißgut ist jetzt online.

Hallo, ich benötige Rat, und zwar geht es um ein Mädchen die

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich benötige Rat, und zwar geht es um ein Mädchen die ich aus der Schule kenne, sie ist 17 und ich 18. wir beide hatten eigentlich nie so wirklich Kontakt außer eben Hallo usw. vor etwa zwei Wochen haben wir normal redetet und sie hat sich mir eben anvertraut und hat ihre Vergangenheit erzählt und danach hatte ich mir nichts mehr bei gedacht am Wochenende waren wir etwas trinken aber von der schule aus und dort hat sie mir ihre Nummer gegeben und am selben Abend hatten wir über 10 stunden telefoniert und hatten uns echt gut verstanden und sie hat mir am Wochenende auch sehr oft geschrieben und wir Telefonieren auch jetzt fast täglich mindestens 1 stunde gestern kam sie her am Schul ende und hat mich einfach so in Arm genommen heute wahr es auch so sie kam öfters zu mir und wir hatten eine längere Umarmung bloß das Problem ist eben, dass sie vergeben ist, aber zu gleich sagt sie auch ich hätte chanchen bei ihr. Ich hatte sie gefragt am Telefon, ob ich sie küssen dürfte sie meinte so nein jetzt weiß ich nicht ganz wie ich es angehen soll haben sie Tipps?

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage justanswer anvertrauen. Mein Name ist Johann Schweißgut

Guten Tag,

darf ich nachfragen?

Sind Sie in sie verliebt?

Oder gefällt es Ihnen einfach, dass sie so auf Sie zugeht?

Sie sagen, sie sei vergeben - kennen Sie den anderen? Können Sie dazu etwas sagen?

Was meinen Sie damit, dass sie Ihnen "ihre Vergangenheit erzählt" hat?

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
ich denke eben oft an sie und ich denke schon das ich verliebt bin. den Freund kenne ich nicht also nur vom erzählen von ihr und sie hat mir eben gesagt das sie es schwer hatte früher weil sie bei Pflegeeltern war usw

Nach Ihrer Beschreibung läuft das seit ca 2 Wochen zwischen Ihnen wie beschrieben.

Das ist eine sehr kurze Zeit für den Aufbau einer Beziehung. Sie mögen sich offenkundig gegenseitig. Aber sie sagt, sie sei vergeben. Es wäre ein sehr schlechtes Zeichen für ihren Charakter, wenn sie nach dieser kurzen Zeit zwischen ihnen schon ihrem Freund untreu würde. Wenn sie jetzt noch zögert, ist es ein Zeichen, dass man sich auf sie verlassen kann.

Sie sollten ihr deshalb noch Zeit geben. Sie sollten nur so weit bei ihr gehen, wie sie es ausdrücklich erlaubt. Damit würden Sie ihr zeigen, dass auch Sie einen verlässlichen Charakter haben.

Auf dieser Grundlage kann sie sich irgendwann für Sie entscheiden und es kann sich zwischen Ihnen eine schöne Freundschaft entwickeln.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg und alles Gute.

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
okay wie soll ich mich jetzt weiter gegenüber? ihr verhalten

Ungefähr so wie bisher: Sie telefonieren und sprechen miteinanter, Sie umarmen sich, Sie können sie auch streicheln. Solange sie mitmacht, das zulässt oder sogar selbst initiativ ist, ist das der beste Weg. Wenn Sie mehr wünschen, fragen Sie bzw. sagen Sie es ihr. Sie dürfen es sich nur nehmen, wenn sie zustimmt.

Es braucht Zeit, bis mehr möglich ist, nicht nur bei diesem Mädchen. Bei einem "schnellen" Mädchen sollten Sie vorsichtig sein. Dieses Mädchen macht einen guten Eindruck.

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
okay sie versucht auch oft ihren po zu Geltung zu bringen also z.b. wenn sie vor mir läuft aber das macht sie nur bei mir hat es was zu heißen? und manchmal geht sie auf Abstand aber eher selten

Ja, Frauen machen das manchmal so. Sie möchte, dass sie Ihnen gefällt, deshalb zeigt sie sich. Wenn Sie manchmal auf Abstand geht, zeigt sie andererseits, dass es für sie noch nicht die Zeit ist für Intimitität.

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
ja aber anderseits beschwert sie sich wenn ich z.b. nicht tschüss sage wenn die pause raum ist
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
das ist jedes mal so
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
und sie fragte mich ob ich offene harre mag oder z.b. ein Zopf

Es gehört sich auch, dass Sie tschüs sagen, wenn Sie an ihr interessiert sind.

Und Sie testet, ob sie Ihnen gefällt und was Ihnen an ihr gefällt.

Das zeigt alles, dass sie sich Ihre Aufmerksamkeit und Ihre Zuneigung wünscht.

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
gestern z.b. hat sie mir meine Jacke gebracht weil ich sie vergessen hatte sie kam so ich so danke ***** ***** mir sie gebracht hast bis morgen und bin weg gelaufen und dann sagte sie Hallo und ich so was? dann kam sie und umarmte mich und am Abend fragte sie mich wie es mir gefallen hat

Sie beschreiben immer das Selbe: Sie probiert aus, wie sich Ihre Nähe anfühlt und wie sie Ihnen gefällt. Dafür gibt es noch viele weitere Möglichkeiten. Irgendwann wird sie sich entscheiden.

Johann Schweißgut und weitere Experten für Psychologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
okay.