So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Johann Schweißgut.
Johann Schweißgut
Johann Schweißgut, Diplom Psychologe
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 1891
Erfahrung:  Psychotherapeut
75300426
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
Johann Schweißgut ist jetzt online.

In meinem Leben habe ich einige Nackenschläge bekommen, der

Kundenfrage

In meinem Leben habe ich einige Nackenschläge bekommen, der letzte war jetzt die Lungenkrebs Diagnose und der schnelle Tod meines Mannes und danach viele Gedanken was alles in unserem Leben schief gelaufen ist, selbst die Beerdigung ist nicht so gelaufen wie geplant.
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: keine Medikamente, ich bin heute 64 Jahre alt und eben weiblich.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Psychologe wissen sollte?
Customer: ich leide unter Schweißausbrüchen, depressiven Phasen und immer wieder Herzrasen und starken Blutdruckschwankungen. Medizinisch aber keine Auffälligkeiten.
Gepostet: vor 9 Tagen.
Kategorie: Psychologie
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 9 Tagen.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage justanswer anvertrauen. Mein Name ist Johann Schweißgut

Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 9 Tagen.

Gute Tag,

der Tod Ihres Mannes war sicher ein besonders harter Nackenschlag.

Können Sie noch ein wenig mehr über Ihr Leben erzählen?

Kunde: hat geantwortet vor 3 Tagen.
Diese immer wieder kehrende Lethargie hemmt mich daran mein Leben wieder in den Griff zu bekommen. ich weiß nicht wie ich da raus komme.
Meine Mutter starb bei einem Autounfall als ich neunzehn war. Mein Sohn der mir immer Kraft gegeben hat, starb 1998 bei einem Autounfall mit 19 Jahren. Mein Vater hat mein Erbe von meiner Mutter durchgebracht, da ich zu jung war um selbst zu reagieren.
Mein Mann war schon 20 Jahre Frührentner nach massiven Herzproblemen und deinem Schlaganfall.
Meine Tochter hat den Tod ihres Bruders bis heute nicht wirklich verwunden, sie war damals 9 Jahre. Entsprechend war dann ihre Pubertät sehr schwierig.
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 3 Tagen.

Vielen Dank.

Sie haben - wie Sie selbst sagen - diese vielen Schicksalsschläge nicht verarbeitet. Bei dieser Häufung und Intensität der Erlebnisse ist das für einen Menschen aus eigener Kraft auch kaum möglich.

Haben Sie schon einmal an die Möglichkeit gedacht, sich durch eine Psychotherapie unterstützen zu lassen. Diese Hilfe könnten Sie in einer Psychotherapeutischen Praxis vor Ort erhalten.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Tagen.
Ich habe das Gefühl mein eigenes Leben irgendwo dazwischen verloren zu haben.
Ich gehe arbeiten, leider wird meine Rente durch die vielen Ausfallzeiten auch nicht so doll, ansonsten habe ich kaum Energie etwas zu tun. Ich müsste so vieles aussortieren evtl auch einiges verkaufen, aber ich sitze in meiner Freizeit vor dem Fernseher und lass mich beregnen. Meist weiß ich gar nicht was ich gesehen habe. Ich müsste eigentlich Sport mach zum Muskelaufbau nach einer schweren Rücken-op vor 2 Jahren, ich schaffe es nicht.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Tagen.
ich versuche seit ein ein halb Jahren einen Termin zu bekommen.
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 3 Tagen.

Seit diesem Jahr gibt es größere Chancen, einen Termin zu erhalten.

Es gibt Terminvermittlungsstellen in jedem Bundesland. die für Sie zuständige können Sie bei Ihrer Krankenkasse erfahren. Da kann es einen Termin innerhalb von einigen Wochen geben.

Oder Sie wenden sich direkt an eine Psychotherapeutische Praxis in Ihrer Region un bitten um einen Klärungstermin, alles andere ergibt sich dann. Hier finden Sie die Praxen in Ihrer Nähe:

https://www.bptk.de/service/therapeutensuche/

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg und alles Gute.