So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Johann Schweißgut.
Johann Schweißgut
Johann Schweißgut, Diplom Psychologe
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 1897
Erfahrung:  Psychotherapeut
75300426
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
Johann Schweißgut ist jetzt online.

Guten Tag, ich habe ab und an das ich Dinge vergesse, das

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag, ich habe ab und an das ich Dinge vergesse, das ich mich komplett verstelle und mir ein anderes Umfeld aufbaue und somit auch mich selbst, ich habe außerdem ab und an das ich mit meinem kopf rede halt selbst Gespräche und auch wirklich zu 2 drüber nachdenk... Ich denke manchmal ich bin in meiner eigenen Welt und ich habe manchmal große Verlustangst und Emotionen die ich nicht zeigen kann....
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Keine Medikamente
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Psychologe wissen sollte?
Customer: 21 Jahre und männlich. Ich kann nicht zu einem Arzt gehen da ich in der Bundeswehr bin und alles verliere wenn ich was habe...

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage justanswer anvertrauen. Mein Name ist Johann Schweißgut

Guten Morgen,

darf ich noch nachfragen?

In welchen Situationen kommt das vor?

Können sie es bei Bedarf selbst "abstellen"?

Sind Sie privat meistens allein? Haben Sie eine Freundin und Freunde?

Wie ist Ihr Kontakt zu Ihrer Herkunftsfamilie?

Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Guten Morgen,
Ich habe sehr guten Familienkontakt und komme gut mit allen klar.... Ich habe eine feste Freundin seit 6 Jahren etwa und kaum Freunde.... Die hab ich mir selbst kaputt gemacht....
Beruflich bedingt bin ich in der Woche nach der Arbeit zumeist alleine.
Es kommt am meisten vor wenn ich alleine bin oder Auto fahre, außerdem ja ich kann es abstellen und mein Verhalten ändern... Aber wenn ich ab und an diese Phase habe bin ich so das ich ganz viel nur passiv mitbekomme.
Soweit ich weiß hatte ich nie ein Trauma....
Ich bin aber so auf der Arbeit zumeist völlig normal drauf und es kommt auch seltener auf der Arbeit vor wie in meiner Freizeit.

Was meinen Sie damit, dass Sie sich Ihre Freundschaften selbst kaputt gemacht haben?

Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Mhm.... Ich habe damals zuhause eine Zeit gehabt (ca 4 Jahre her) wo ich irgendwie von Jungs und Mädchen was wollte.... (also sexuell) und somit habe ich meine Freunde zu 90% verloren.... Aber zumeist konnte ich mich nicht mal mehr dran erinnern das ich denen übers Handy habe.... Und ja.... So hab ich sie mir kaputt gemacht
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
220;bers Handy geschrieben habe meine ich*

Offenbar hatten Sie auch damals schon eine Art Parallelwelt im Kopf. Wann hat das mit den Parallelwelten überhaupt angefangen?

Wie äußern sich bei Ihnen die Verlustängste?

Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Ich denke so vor etwa 4 Jahren hat das begonnen.
Naja Verlustangst ist ehr in Richtung das ich stimmungsschwankungen habe und manchmal ohne Grund traurig bin oder komisch....

Vielen Dank für Ihre Ergänzungen.

Die Parallelwelt in Ihrem Kopf ist vermutlich eine Folge Ihres vielen Alleinseins. In der Woche sind Sie privat immer allein.

Da fehlt Ihnen etwas und dann kommt das "Kopfkino" als Ersatz. Vielleicht könnten Sie ja mal versuchen, am Arbeitsplatz Kontakt mit anderen zu bekommen und sich gelegentlich für die Freizeit zu verabreden?

Sie neigen offenbar stark dazu, Ihre Gefühle zu unterdrücken. Z.B. könnte es sein, dass Sie bisexuell sind und den Homo-Anteil unterdrücken? Aber auch andere wichtige Gefühle werden wohl unterdrückt.

Das kann dazu führen, dass Sie Stimmungsschwankungen haben, nicht richtig spontan im Kontakt zu anderen (Männern) sein können und es Ihnen dann schwer fällt, Freundschaften zu knüpfen. Auch dafür wäre es gut, wenn Sie weniger allein wären. Vielleicht sollten Sie sich Kollegen zu einem Bier anschließen?

Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Ich bin mir absolut sicher das ich nicht bisexuell bin weil ich mir das niemals vorstellen könnte.
Ich versuche mehr in meiner Freizeit zu unternehmen.
Laut meiner Freundin schlafwandle ich ab und an mal oder quatsche sie an in der Nacht. Morgens weiss ich aber nichts mehr davon..kann das auch damit zusammen hängen?

Ja, das kann damit zusammenhängen.

Mehr in Ihrer Freizeit mit anderen zu unternehmen ist auf jeden Fall richtig.

Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Meinen Sie, ich sollte wenn es sich nicht bessert vielleicht doch zum Truppenpsychologen und mich da mal vorstellen?
Oder ist das egal?

Ich gehe davon aus, dass es sich bessert.

Ob Sie zum Truppenpsychologen gehen müssen, hängt davon ab, wie sehr sie darunter leiden. Aber je weniger Sie allein sind, um so besser wird es.

Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Oke, vielen Dank.
Schönen Tag noch

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg und alles Gute.

Johann Schweißgut und weitere Experten für Psychologie sind bereit, Ihnen zu helfen.