So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an BJnD8.
BJnD8
BJnD8,
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 1415
Erfahrung:  dasdasd
75300426
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
BJnD8 ist jetzt online.

Herr dr. Kann ich sie bitte was fragen und zwar: Heute

Diese Antwort wurde bewertet:

Herr dr. Kann ich sie bitte was fragen und zwar:
Heute Vormittag war wieder schlimmer, habe mir wieder zwei Termine bei anderen Psychiatern gemacht und fühle mich dabei aber auch nicht wohl.... ich weiß einfach nicht was ich gerade tun soll, bin wie in einer Zwickmühle! Ich habe ein Riesen Problem damit, zu akzeptieren, dass Leute über mein Leben entscheiden und andererseits brauche ich die Bestätigung. Ich weiß einfach nicht mehr weiter.... in der einen Minute denke ich mir, mein Gott du bist doch nicht verrückt du hast Angst oder zwang oder Hypochondrie und dann kommen wieder Beispiele in meinen Kopf wo ich wieder die Angst habe Schizophrenie zu haben. Und jedes Mal wenn ich mich beruhigen will, kommen die Zweifel. Dann denke ich mir, wenn ich Krebs hätte und hyperventilieren würde und jemand würde zu mir sagen ach lassen sie den Kopf nicht hängen, würde ich auf den Kommentar auch verzichten, verstehen sie was ich meine??
Es kann doch nicht sein, dass ein Mensch oder zwei oder drei Menschen darüber entscheiden ob ich was habe oder nicht. Wenn ich die ganzen Sachen aufzähle die ich denke als Symptom zu haben werden ja auch die Meinungen verschieden sein oder nicht??
Sie sagen zu mir egal was ich höre oder denke usw. ich habe keine Schizophrenie, die Psychologin die ich heute angerufen habe um einen Termin zu bekommen meinte: wenn die Stimmen von außen kommen dann wäre das ein Punkt dafür, wenn von drinnen dann eher nicht.
Das sind so Sachen die ich nicht verstehe.
Einer der eine Schizophrenie hat, der hat die doch nicht 10 mal am Tag und dann ist er wieder normal.
Wie bekomme ich die scheisse aus meinem Kopf. Ich weiß ja das ich die Schizophrenie nicht habe, aber sobald ich ein Geräusch höre kommt eine Angst in mir hoch.
Die Schizophrenie Patienten die hören doch nicht immer stimmen sondern auch nur undefinierbare Geräusche oder?? Wenn ja, ist man erst schizophren wenn man diese auf sich bezieht? Also wenn ich was höre und Angst davon bekomme, dann denke ich evtl. Ist es schon die Stimme die mich ärgern möchte oder sonst was!

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage justanswer anvertrauen. Mein Name ist Johann Schweißgut

Nicht die Menschen oder die Fachleute bestimmen über Sie. Allein Ihre Angst hat Sie vollkommen im Griff.

Was war das für eine Psychologin, die Sie heute angerufen haben wegen eines Termins? Ich dachte, Sie sind seit langem bei einer Psychotherapeutin in Behandlung?

BJnD8 und weitere Experten für Psychologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Ja bin ich, ich habe mir heute mehrere Termine wieder zu anderen Psychiatern geben lassen um mir noch mehr Sicherheit zu geben oder hoffe dass die es mir geben!
Meine Mutter und alle sind sauer auf mich, ich weiß ja, das es alles nichts bringt hier zu schreiben aber ich kann nicht anders. Indem ich mit Ihnen schreibe kontrolliere ich mich selber verstehen sie?? Ich denke, dass ich somit meine mögliche Schizophrenie Erkrankung eher erfahren werde und dann mir noch geholfen wird. Keine Ahnung Herr dr.
Herr dr. Erklären Sie mir bitte:
Wenn einer stimmen hört, wenn er die stimmen hört aber von diesen Angst hat, ist er dann schizophren?
Wenn er diese hört und macht was die wollen ist er es dann??
Man ich hasse es! Ich möchte meine ganzen Sachen die ich empfinde meinen Psychiatern usw. erzählen aber die alle wollen es nicht mehr hören und sagen Sie geben mir keine Rückversicherung usw. das ist nicht gut
Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Herr dr. Können Sie mir auch was sagen, sie sagten wenn man in einer Psychose ist merkt es wirklich jeder. Warum sagen viele, eine Sitzung reicht nicht aus um eine Psychose zu erkennen??
Das verstehe ich nicht, dann müsste man doch ein paar Fragen stellen und merken ob es einer ist oder nicht??