So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an BJnD8.
BJnD8
BJnD8,
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 1412
Erfahrung:  dasdasd
75300426
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
BJnD8 ist jetzt online.

Meine Tochter 15 Jahre macht bei Kleidungsstücke z.. ein

Diese Antwort wurde bewertet:

Meine Tochter 15 Jahre macht bei Kleidungsstücke z.B. ein Hosenbein mit Wasser nass oder einen Teil der Jacke. Auf die Frage warum bekommt man als Antwort das sie sich nicht entscheiden kann und wenn ein Bein der Hose nass ist kann man sie nicht mehr anziehen. Viele Dank für Ihre Antwort.
Assistentin: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann?
Kunde: Meine Tochter ist in der Schule nicht so gut und sie legt viel Wert auf ihr Aussehen. Freunde rauchen und sind eben Teenager. Sie möchte sich mit diesen Freunden die rauchen nicht treffen da sie nicht rauchen möchte. Sie ist auch sehr ängstlich was Krankheiten betrifft. Ein Fleck auf der Haut und es kommt schon die Frage kann man davon sterben.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage justanswer anvertrauen. Mein Name ist Johann Schweißgut

Guten Abend,

Ihre Tochter ist offenbar ein sehr sensibles Kind.

Darf ich noch etwas nachfragen?

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Ja gerne
Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Bitte schriftlich

Macht sie ihre Kleidungsstücke immer nass oder nur bei bestimmten Anlässen?

Kümmert sie sich dann um die nasse Kleidung, so dass sie wieder trocknen kann?

Hat sie auch Freunde, die nicht rauchen? Trifft sie sich mit diesen?

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Sie macht immer wieder Kleidungsstücke nass bevor sie in die Schule geht und hängt sie dann zum trocknen auf. Es gibt einige Freunde die nicht rauchen aber in letzter Zeit trifft sie sich mit keinen Freunden da diese angeblich keine Zeit haben.

Sie sagen, dass sie nicht gut in der Schule ist. Hat sie irgendwelchen Stress in der Schule?

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Das auf jeden Fall lernt und bekommt eine 5 nach der anderen trotz Nachhilfe. Tests wo sie von mir geprüft wurde und sie alles konnte gibt es auch eine 5 und das geht schon lange so.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Teilleistungsschwäche habe ich auch getestet und da ist auch alles OK.

Hat sie etwas erzählt, was ihr in der Schule Stress macht?

Sie sagen, zu hause kann sie den Stoff und in der Schule kann sie ihn nicht: Möglicherweise gibt es anderen Stress für sie dort? Wird sie vielleicht gemobbt? Oder hat sie sich in einen Jungen verliebt und er will sie nicht?

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Sie ist eigentlich ein sehr beliebtes Kind in der Klasse. Die Noten gibt es schon seit der 1 Klasse und es ist mir ein Rätsel. Gut gelernt und es geht doch nicht. Ich denke sie hat ein Problem damit das sie eine 5 nach der anderen schreibt da die anderen Kinder ja dann darüber sprechen. Da habe ich schon alles was man nur tun kann gemacht um es ihr leichter zu machen. Nachhilfe mit Lehrer, Schule. Freunden usw.

Wenn das seit der ersten Klasse so ist - ist sie trotz der 5-en versetzt worden?

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Sie hat die 3 wiederholt und ist jetzt in d. 4 Gym. und ich denke das sie diese Klasse wieder nicht schaffen wird. Sie möchte die Schule auf keinen Fall wechseln da bricht die Welt zusammen. Wir haben ihr auch eine Lehre vorgeschlagen und das geht für sie überhaupt nicht. Ich kann sie nicht überzeugen das es dann leichter für sie ist. Sie ist ein aufgewecktes offenes Kind das aber in der Schule sehr ruhig ist und zu Hause nicht.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Sie ruft auch die Freunde nicht an da sie der Meinung ist sie möchte nicht als erster anrufen aber Freundschaften muss man pflegen.

Vielen Dank für die Ergänzungen.

Ich habe nach Ihren Ausführungen den Eindruck, dass Ihre Tochter viel Stress in der Schule hat, weil sie Angst hat, zu versagen. Sie dort sitill und zuhause aufgeweckt. Sie kann die Schulsachen zuhause und in der Schule nicht. Das sind Zeichen, dass sie sich dort unsicher fühlt. Sie hat schon morgens vor der Schule zuhaus Stress, deswegen diese Sache mit den nassen Kleidungsstücken.

Möglicherweise kann sie in der Schule viel mehr leisten als sie tatsächlich schafft. Sie steht sich mit ihrer Versagensangst wohl selbst im Wege.

Es wäre für das Mädchen gut, wenn Sei einen Möglichkeit für eine Psychologische Behandlung für sie finden. In der Behandlung könnte dann der "Knoten", den sie im Kopf hat, aufgelöst werden.

Bei diesem Umgang mit den Freunden zeigt sich auch ihre große Unsicherheit.

BJnD8 und weitere Experten für Psychologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Wir werden uns um eine Psychologische Behandlung umsehen. Vielen Dank für Ihre Hilfe