So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an BJnD8.
BJnD8
BJnD8,
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 1441
Erfahrung:  dasdasd
75300426
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
BJnD8 ist jetzt online.

Mein Sohn tut mir Leid, ich bin zu agressiv wegen finanzieller

Diese Antwort wurde bewertet:

Mein Sohn tut mir Leid, ich bin zu agressiv wegen finanzieller Probleme , dem Studium und der Arbeit... Auch die Situation mit seinem Vater zieht ihn so runter dass er dadurch kaum Motiviation in der Schule hat, öfters depressiv ist, und vor allem kein Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein

Johann Schweißgut :



Sehr geehrte Kundin,


guten Tag und vielen Dank, XXXXX XXXXX sich mit Ihrem Problem justanswer anvertrauen.


Sie beschreiben ein großes Problem, unter dem Ihr Sohn sehr leidet.


Bevor ich auf Ihre Frage eingehe habe ich noch Rückfragen an Sie. Ich würde mich darüber gern mit Ihnen hier im Chat unterhalten.


Machen Sie mir bitte 2 Terminvorschläge für morgen oder übermorgen, an denen wir uns hier treffen können.


Freundliche Grüße

Customer:

Guten Abend Herr Schweißgut, ich bin selbständig dass heisst ich könnte mir die Zeit morgen einplanen.. Wie wäre es am Dienstag den 04.02. um 11 Uhr?

Johann Schweißgut :

Sehr geehrte Kundin, vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Leider kann ich heute um 11 Uhr nicht. Ich kann vorschlagen heute um 10 oder 14 Uhr.

Johann Schweißgut :

Leider hat das nicht geklappt. Machen Sie mir bitte 2 Terminvorschläge, ich werde mich darauf einrichten.

Customer:

Hallo, sollte es bis morgen Vormittag nicht klappen möchte ich bitte die Rückerstattung einleiten.. Ich finde das hier etwas seltsam...

Customer:

Ich bin ab 10 Uhr online

Customer:

gerne auch ab 08Uhr

Johann Schweißgut :

Guten Tag, sind sie noch da?

Customer:

ja bin ich

Customer:

hallo

Johann Schweißgut :

Da scheint irgendetwas schief gelaufen zu sein, sorry

Customer:

ich dachte man erhält automatisch bescheid dass eine nachricht eingegangen ist.. ich habe mich aus zufall erst jetzt eingeloggt

Customer:

alles ok

Customer:

haben Sie jetzt etwas Zeit?

Customer:

ich habe mich an Sie gewendet weil ich in einer sehr komischen Lage bin

Johann Schweißgut :

Ich möchte Sie bitten, nachher um 18 Uhr wieder zu kommen. Ich bin bis dahin besetzt, dann aber habe ich Zeit fur Sie

Customer:

ok ich werde da sein

Customer:

bis bald

Customer:

danke

Johann Schweißgut :

Vielen dank XXXXX XXXXX einmal sorry

Johann Schweißgut :

Hallo, geehrte Kundin, sind Sie schon da?

Johann Schweißgut :

Bitte melden Sie sich, wenn Sie gesprächsbereit sind.

Johann Schweißgut :

Haben Sie keine E-mails erhalten? Da liegt möglicherweise eine technischer Defekt bei justanswer vor, ich werde den technischen Service verständigen.

Johann Schweißgut :

Ich hoffe, dass wir doch noch hier zusammen kommen können.

Johann Schweißgut :

Wenn Sie doch noch herein kommen, schreiben Sie mir bitte hier etwas. Ich erhalten dann eine Mail und melde mich sofort.

Johann Schweißgut :

Geehrte Kundin, ich schreibe jetzt eine vorläufige Antwort auf Ihre Frage. Es wäre gut, wenn wir uns kann noch darüber unterhalten können.

Johann Schweißgut :

Ihrem Sohn geht es offenbar sehr schlecht. Er muss psychisch mit mehreren Belastungen fertig werden. Die größte Belastung dürfte für ihn eine problematische Situation mit seinem Vater sein. Probleme mit dem Vater belasten Söhne mehr als alle anderen Probleme. Ich weiß nicht, wie alt der Junge ist, aber die Belastung durch die Vaterbeziehung wirkt sich in der Pubertät am stärksten aus.

Johann Schweißgut :

Sie schreiben, Sie haben Stress, weil Sie viele Sorgen haben. Das mag eine gewisse Rolle bei der psychischen Verfassung Ihres Sohnes spielen, aber nicht die entscheidende. Äußere Probleme der Familie wie Finanzen oder Überlaar und stung und daraus resultierende Stimmungsschwankungen sind auch für ein Kind nachvollziehbar und dadurch nicht wirklich schädlich.

Customer:

Hallo

Customer:

sorry ich hatte gekocht und der Umzug ist noch nicht ganz vollendet

Customer:

mein Sohn ist vor wenigen Tagen 9 Jahre jung geworden

Customer:

ich bereite ihm Stress

Customer:

Er ist nicht sehr gut in der Schule

Johann Schweißgut :

Ich weiß nicht, welche Probleme es sind, die er mit seinem Vater hat. Wenn der Vater einsichsfähig ist, könnte man mit ihm reden und den Jungen entlasten. Ich vermute aber, dass da nichts zu machen ist.

Customer:

er gibt sich auch kaum Mühe

Johann Schweißgut :

Bitte lesen Sie meinen Text

Customer:

er kennt seinen Vater eigentlich nicht (mehr)

Customer:

er hat ihn nur wenige Mal als Kleinkind (unter zwei Jahren) gesehen

Customer:

sein Vater ist eine unmögliche Person... er hat von mehreren Frauen Kindern

Customer:

er ist ein Egoist und in sich selbst zu sehr verliebt

Customer:

ja Sie haben Recht.. ich habe ihren Text gelesen

Customer:

sein Vater lebt auch im Ausland ich hatte es vor Weihnachten nach 5 Jahren versucht aber es ist zu ignorant und ihn kümmert es einfach nicht... ich habe lange gebraucht mich dazu zu überwinden .. aber es hatte mich selbst erstaunt wie dämlich er immer noch ist

Customer:

ich war damals sehr jung

Customer:

er einiges älter

Johann Schweißgut :

Das sind die Hauptprobleme Ihres Sohnes

Customer:

ich weiß einfach nicht mehr weiter... er ist sehr lustlos und zu unselbständig

Johann Schweißgut :

Ich habe bereits vermutet, dass der Vater nicht interessiert ist. Dann braucht der Junge professionelle Hilfe vor Ort.

Johann Schweißgut :

Sie können ihm nicht helfen, diese Probleme zu bewältigen. Sie können nicht die Arbeit des Vaters machen.

Customer:

was würde diese professionelle Hilfe leisten sollen/können? das ist keine leichte Sache... ich will eigentlich nur dass er wieder mehr Selbstvertrauen hat und Selbstbewusstsein..

Customer:

ich habe es mit so Programmen wie Big Brothers versucht aber das war auch nichts... vielleicht bin ich zu ungeduldig

Customer:

hinzukommend zu allem hat er eine seltsame Lehrerin

Johann Schweißgut :

Genau darauf kommt es an. Er braucht dafür eine Psychotherapie. Sie sollten vor Ort in einer Familienberatungstelle oder unter den Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten eine Hilfe suchen

Johann Schweißgut :

Ich meine es kommt auf den Aufbau des Selbstbewusstsein und seiner psychischen Widerstandskraft an

Johann Schweißgut :

Sind Sie noch da?

Customer:

ja ich bin nachdenklich

Customer:

ich möchte einfach nur das er wieder diese Freude mitbringt.. nicht so ängstlich ist.. sich viel mehr zutraut

Johann Schweißgut :

Zusammengefasst: Die Probleme mit Ihnen sind für ihn nachvollziehbar, dann kann ein Kind das verabeiten. Sein Vater ist für ihn nich tnachvollziehbar, das mach ihn psychisch fertig

Johann Schweißgut :

Dafür braucht er Stärkung durch eine Psychotherapie

Customer:

Wissen Sie was solche Psychotherapien kosten?

Customer:

ich habe zur Zeit viele finanzielle Belastungen weil ein Geschäftspartner sich aus dem Staub gemacht hat.. ich brauche wieder einige Monate um mehr als Fixkosten zu generieren...

Johann Schweißgut :

Das geht über Krankenkasse oder in der Familienberatungsstelle bezahlt die Kommune, für Sie alles kostenlos

Customer:

das fragt man beim Kinderarzt an?

Johann Schweißgut :

Wegen der Psychotherapie ja, an die Familienberatungsstelle kann man sich selbst wenden. Wenn Sie einen Moment warten, kann ich Ihnen Such-Adressen im Internet geben

Customer:

das wäre nett

Johann Schweißgut :

Familien- oder Erziehungsberatungsstellen:

Johann Schweißgut :

http://www.bke.de/?SID=022-73C-29B-64A

Customer:

danke sehr

Johann Schweißgut :

Psychotherapeuten: http://www.bptk.de/service/therapeutensuche.html

Customer:

vielen Dank

Johann Schweißgut :

Korrektur: http://www.bke.de/

Johann Schweißgut :


Johann Schweißgut :

Haben Sie noch Fragen?

Customer:

soweit ist alles ok

Customer:

danke

Johann Schweißgut :



Ich hoffe, dass ich Ihnen ein wenig helfen konnte, und ich wünsche Ihnen alles Gute.


Über eine positive Bewertung freue ich mich.


BJnD8 und weitere Experten für Psychologie sind bereit, Ihnen zu helfen.