So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Johann Schweißgut.
Johann Schweißgut
Johann Schweißgut, Diplom-Psychologe
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 4442
Erfahrung:  Psychotherapeut
75300426
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Johann Schweißgut ist jetzt online.

Meine Frau und ich leben und ich bin beruflich viel

Kundenfrage

Hi - meine Frau und ich leben im Ausland und ich bin beruflich viel unterwegs (4Tage die Woche). Sie ist depressiv vorbelastet und war 5 Jahre in Psychologischer Behandlung in Deutschland. Jetzt waren wir gerade 4 Wochen gemeinsam im Urlaub und alles war super schön. Wieder zuhause angekommen ist sie zusammengebrochen. Es find an mit Sticheleien mir gegenüber und endete mit Verzweiflung. Sie fühlt sich zuhause alleine wenn ich auf Reisen bin. Sie hat zudem seit einem Jahr keinen Job und ihr fehlen soziale Kontakte. Sie vereinsamt. Der Gedanke, ***** ***** in 10 Tagen wieder reisen muss scheint sie fertig zu machen. Gestern hat sie sich komplett zurück gezogen und dann eine Streit provoziert der darin endete, dass sie sich das Leben nehmen wollte. Ich musste sie festhalten und wir haben lange geredet, bis sie sichergegangen hatte. Solche Phasen hatte sie früher schon - es wurde aber über die letzten Jahre besser. Sie ist verzweifelt und fühlt sich in einer aussichtslosen Situation. Sie hat keinerlei Motivation mehr seitdem wir aus dem Urlaub zurück sind. Sie findet keine Kraft nach einem Job zu suchen, bezeichnet sich selbst als „dumm“ und „nichts wert“ und hat gestern aufgehört zu essen und zu trinken. Ich dringe nicht mehr richtig zu ihr durch und weiß nicht wie ich ihr helfen kann und für mich Hilfe finden kann. Vor zwei Tagen war noch alles gut - und jetzt bricht sie in sich zusammen. Sie ist starken Gefühlsschwanken ausgesetzt, wenn sie verärgert oder traurig ist.Dazu kommt, dass sie vor dem Urlaub den Verdacht auf Krebs hatte. Die Ärzte hier haben einen Eingriff vorgenommen, um potenziell gefährliches Gewebe zu entnehmen. Die Entnahme war erfolgreich, aber sie wurde innerlich verletzt und kämpft seit Wochen mit der Heilung.Wir leben aktuell in Dubai.
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Sie ist 36 Jahre alt, weiblich und nimmt nur Medikamente zur Wundheilung der inneren Verletzung
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Psychiater wissen sollte?
Fragesteller(in): Ich denke das ist alles
Gepostet: vor 28 Tagen.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  DennisF-mod hat geantwortet vor 27 Tagen.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über ***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitag von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
In Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 24 Tagen.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage justanswer anvertrauen. Mein Name ist Johann Schweißgut
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 24 Tagen.

Guten Tag,

ja, Sie befinden sich in einer extremen Lage.

Können Sie Ihre Frau dazu bewegen, hier mit mir zu kommunizieren?

Dann kann ich sicher gezieltere Empfehlungen geben.