So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr Arora.
Dr Arora
Dr Arora,
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 383
Erfahrung:  Expert
117383210
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Dr Arora ist jetzt online.

Darf man zu Antidepressiva nanofoodforte dazunehmen. Nehme

Diese Antwort wurde bewertet:

Darf man zu Antidepressiva nanofoodforte dazunehmen. Nehme seit Jahren Antidepressiva. Am besten haben mir Venlafaxin geholfen. Aber jetzt leider schon seit längerem nicht mehr. Nehme zur Zeit 187,5 Venlafaxin morgens, Agomelatin 25 mg abends
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): und 12,5 mg Quetiapin.Wollte fragen, ob ich nanofoodforte dazu ausprobieren darf. Vielleicht ist ein Inhaltsstoff dabei, die mein Körper braucht.
Danke für die Rückantwort
MfG Helga Fink
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Arzt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Genug andere Medikamente: Euthyrox, ramipril 5/25, Nebilet 5mg, simvastatin 20 mg,
Magnesium, Zink , Vitamin c bei Bedarf. Bin in der Pschotherapie. Die Hitze die wir hatten, verschlimmerte meinen Zustand. Abends und beim Essen besser, Zur Zeit könnte ich nur

Guten tag. Ich bin Dr. Arora und stehe gerne für Ihre Fragen zur Verfügung. Ja, sie können Nanofood forte dazunehmen. Die Kombination verursacht keine Interaktion.

Haben Sie noch weitere Fragen? Kann ich Ihnen sonst noch behilflich sein?

Wenn Sie keine weiteren Fragen haben bitte ich Ihnen die Beratung 3- 5 Sterne zu geben. Nur damit erhalten wir Teil Ihres bereit bezahlten Betrages. Es bestehen für Sie keine weitere Kosten. Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne erneut ohne zusätzliche Kosten melden.

Vielen Dank

Dr Arora und weitere Experten für Psychiatrie sind bereit, Ihnen zu helfen.