So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Johann Schweißgut.
Johann Schweißgut
Johann Schweißgut, Diplom-Psychologe
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 3888
Erfahrung:  Psychotherapeut
75300426
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Johann Schweißgut ist jetzt online.

Ich habe das Gefühl nicht mehr zu können und möchte nicht

Kundenfrage

Ich habe das Gefühl nicht mehr zu können und möchte nicht mehr so viel fühlen. Ich möchte nicht mehr hier sein. Was kann ich tun?
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 25, weiblich, l-thyroxin, medikinet
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Psychiater wissen sollte?
Fragesteller(in): Mein Freund und ich sind seit 7 Jahren ein paar. Ich hatte ihn betrogen als es mir nicht gut ging. Er kann es nicht verarbeiten und hat mich die letzten 2 Jahre nur angeflogen und betrogen. Was kann ich tun außer mich zu trennen?
Gepostet: vor 12 Tagen.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 12 Tagen.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage justanswer anvertrauen. Mein Name ist Johann Schweißgut

Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 12 Tagen.

Guten Tag,

es geht Ihnen offenbar schon lange schlecht, nicht erst seit dem Seitensprung.

Bitte erzählen, wie und wann diese Gefühlsprobleme entstanden sind.

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Damals war es glaube ich aufgrund von Stress. Meine Ausbildung war sehr stressig, mein Freund hat studiert. Zudem habe ich denke ich sehr starke Verlustängste. Dann nach dem ich ihn betrogen hatte dannach habe ich sehr an mir gearbeitet und mir ging es gut. Jetzt kam das alles raus von ihm und ich kann nicht essen, schlafen oder ähnliches.. Er begründet jedes Verhalten damit dass ich ihn betrogen hatte. Und auch jetzt sagt er er weiß nicht ob er in Zukunft treu und ehrlich sein kann. Ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll. Ich habe Suizid Gedanken und wollte mich einweisen lassen, aber das ich leider nicht so einfach..
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 12 Tagen.

Es tut mir leid. Ein "Ehebruch ist ein Ehebruch". Und der hat immer Konsequenzen.

Sie könnten jetzt Ihrem Partner vorschlagen, dass Sie gemeinsam vor Ort in eine Paarberatung gehen. Da können Sie über den Ehebetrug mit einer neutralen, fachkundigen dritten Person sprechen. Das hilft Ihrem Freund, den Betrug zu verarbeiten. Und es hilft, das Sie beide keinen Ehebetrug mehr machen.

Einen anderen Weg gibt es leider nicht. Aber dieser Weg kann Ihre Probleme lösen.

Wenn Ihr Partner damit nicht einverstanden ist, bleibt Ihnen nur noch übrig, sich zu trennen.

Es tut mir leid.

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Denken Sie es gibt keine andere Möglichkeit als eine Paartherapie?
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 12 Tagen.

Sie können für sich selbst sorgen, indem Sie für sich eine Einzel-Psychotherapie machen. Das wird Ihnen helfen, leichter mit der Situation umzugehen, egal ob Sie sich trennen oder doch zusammen bleiben. Hier

https://www.bptk.de/service/therapeutensuche/

finden Sie alle Kassen-Psychotherapeuten auch in Ihrer Region.

Wenn Sie noch Rückfragen haben, schreiben Sie sie mir bitte hier. Ich werde sie selbstverständlich und gern beantworten.

Ich wünsche Ihnen alles Gute.

Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 7 Tagen.

Guten Tag,

nochmals vielen Dank für die Nutzung von justanswer.

Wenn noch etwas unklar ist oder wenn Sie weitere Fragen haben - bitte lassen Sie es mich wissen, ich helfe Ihnen gerne weiter.

Und darf ich Sie noch bitten, diesen Chat mit einer positiven Bewertung (3-5 Sterne) zu beenden, damit der Bezahlvorgang abgeschlossen werden kann?

Falls Sie dann doch noch Rückfragen haben, werde ich diese selbstverständlich beantworten.

Vielen Dank ***** ***** Grüße