So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RaquelD47.
RaquelD47
RaquelD47,
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 547
Erfahrung:  Expert
112239949
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
RaquelD47 ist jetzt online.

Ich hätte gerne eine Information zum Wechsel eines

Kundenfrage

Ich hätte gerne eine Information zum Wechsel eines Medikamentes von Escitalopram zu Cymbalta
Fachassistent(in): Welche Medikamente nehmen Sie täglich ein? Sind Sie allergisch gegen jegliche Medikamente?
Fragesteller(in): Ich nehme täglich 10 mg Escitalopram und 250 mg Lyrika.Beides gegen Depression und generalisierten Ängsten.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Arzt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Ich möchte 2 Dinge wissen.
Gepostet: vor 17 Tagen.
Kategorie: Psychiatrie
Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf.
Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.
Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf.
Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.
Experte:  RaquelD47 hat geantwortet vor 17 Tagen.
Mein Name ist Raquel Diez und ich bin seit länger als 10 Jahre Ärztin
Experte:  RaquelD47 hat geantwortet vor 17 Tagen.

Ich habe den Eindruck dass die Dosis an Escitalopram zu niedrig ist. Die Dosis an Lyrica ist eher zu hoch. Wem hat Sie diese Medikamente verschrieben?

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Mein Psychiater
Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Glauben sie, dass Escitalopram besser als Cymvalta ist?
Experte:  RaquelD47 hat geantwortet vor 17 Tagen.

Sie sind verschiedene Medikamente mit verschiedene Profile.

Cymbalta ist einer Antidepressiva mit gutem Profil gegen Schmerzen.

Escitalopram ist einer Antidepressiva mit gutem Profil gegen Angst. Deswegen passt es besser zu Ihre Problematik.

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Die Dosis Lyrika habe ich bereits von 350 auf 250 heruntergesetzt.
200 mg scheint irgendwie zu wenig wegen der Stimmung und Ängste
Experte:  RaquelD47 hat geantwortet vor 17 Tagen.

Lyrica würde ich jetzt nicht bewegen.

Erstmal brauchen Sie einer Antidepresiva die Ihrer Angst gut kontrolliert( und das macht Escitalopram) in ausreichende Dosis zu nehmen. Ich würde deswegen mit Escitalopram in einer Woche auf 15 mg gehen und nach 2 Wochen auf 20 mg und wenn der Angst besser ist (zum beispiel nach 3 Wochen) würde ich mit Ihrem Psychiater die mögliche Reduktion von Lyrica besprechen.

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Ich komme gerne darauf zurück.
Experte:  RaquelD47 hat geantwortet vor 17 Tagen.

Was meine Sie damit? Aus Escitalopram?

Experte:  RaquelD47 hat geantwortet vor 16 Tagen.

Ich brauche dieser Information um Sie helfen zu können.