So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Johann Schweißgut.
Johann Schweißgut
Johann Schweißgut, Diplom-Psychologe
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 3192
Erfahrung:  Psychotherapeut
75300426
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Johann Schweißgut ist jetzt online.

Das sind wirklich pure Gegensätze. Offenbar sind Ihnen bei

Kundenfrage

Das sind wirklich pure Gegensätze. Offenbar sind Ihnen bei Arten sehr wichtig. Allerdings können Sie die jeweilige Art nur eine gewisse Zeit lang ertragen, dann suchen Sie wieder die andere Art. Das ist das, was Sie ambivalent nennen. Aber offenkundig gehört beides zu Ihnen.Was haben Sie damit gemeint?
Gepostet: vor 25 Tagen.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 25 Tagen.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage justanswer anvertrauen. Mein Name ist Johann Schweißgut

Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Sie haben das vorhin geantwortet. Ich habe aber nicht verstanden was Sie damit meinen
Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Offenbar sind Ihnen bei Arten sehr wichtig
Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Diesen Satz meine ich
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 25 Tagen.

Ich sehe, dass ich da einen Schreibfehler drin habe, dadurch ist es tatsächlich unverständlich. Richtig geschrieben meine ich:

Offenbar sind Ihnen beide Arten von Beziehung wichtig.

Also:

"Einerseits Partner, die für Sie eine starke sexuelle Anziehung hatten, die Sie aber auch emotional gequält haben. Die also neben der starken sexuellen Komponente eine mindestens ebenso starke aggressive Komponente hatten

Und andererseits jetzt einen Partner, der sexuell für Sie weniger anziehend ist und der offenbar kaum aggressive Impulse hat. Er geht sehr liebevoll, weich und verständnisvoll auf Sie ein".

Sie haben in beiden Arten von Beziehung schon gelebt und beide Male hatten Sie nach einiger Zeit das Bedürfnis, Ihre Beziehungen anders zu gestalten.