So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Brenner.
Brenner
Brenner, Dr. med.
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 125
Erfahrung:  Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
107485947
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Brenner ist jetzt online.

Ich habe massive Angstzustände und bin depressiv. 63,

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe massive Angstzustände und bin depressiv.
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 63, männlich (schwul), Ramipril, Atorvastatin, Opipramol. Erster Kontaktversuch mit Ihnen scheiterte wegen Überweisungsschwierigkeiten.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Psychiater wissen sollte?
Customer: Seit Kindheit depressiv. Mit 19/20 suizidal. Z.Zt. Suizidgedanken ohne tatsächliche Gefährdung. Gefühl der Perspektivlosigkeit.

vielen dank für ihre frage. mein name ist dr brenner. aufgrund dereinst ihnen beschriebenen symptomatik bin ich mir nicht sicher ob eine therapie mit opipramol ausreichend ist. hier würde ich ihnen einen wechsel auf ein antidepressivum wie bspw. sertralin vorschlagen. zudem würde ich ihnen dringend eine psychotherapeutische begleitung empfehlen. da dies erfahrungsgemäß leider immer etwas dauert, würde vielleicht auch der örtliche sozialpsychiatrische dienst in frage kommen um eine eine begleitung zu haben. eine alleinige medikamentöse behandlung ist meist nicht ausreichend. da sie auch über suizidgedanken / perspektivlosigkeit berichten wäre evtl. auch eine teilstationäre behandlung zu überlegen. wenn ich ihnen etwas weiterhelfen konnte, dann freue ich mich über eine positive bewertung, ansonsten stehe ich gerne für rückfragen zur verfügung. beste grüsse, dr. brenner

lieber kunde, konnte ich ihnen mit meiner antwort weiterhelfen? oder haben sie noch rückfragen ? beste grüße, dr brenner

Brenner und weitere Experten für Psychiatrie sind bereit, Ihnen zu helfen.