So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Brenner.
Brenner
Brenner, Dr. med.
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 123
Erfahrung:  Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
107485947
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Brenner ist jetzt online.

Guten Tag, 25 männlich edronax 5-6 mg am Tag, sulpirid

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 25 männlich edronax 5-6 mg am Tag, sulpirid abgesetzt seit 5 Tagen jetzt starke absetzsymtome
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Krankheit: adhs, schwere Depressionen. Damaligen drogenmissbrauch
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitag von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

guten morgen, haben sie sulpirid und ednorax abgesetzt oder nur sulpirid . und in welcher dosis haben sie sulpirid genommen? beste grüsse dr brenner

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich habe nur sulpirid abgesetzt. Dosis lag bei 125-150 mg. 4 monate lang hab ich es eingenommen. Da mein prolaktin war bei 81 darum abgesetzt.

wenn sie sulpirid von heute auf morgen abgesetzt haben sind diese absetzphänomene durchaus nachvollziehbar. sie können entweder die symptome „aushalten“ . die symptome sollten von tag zu tag leichter werden. alternativ können sie für einige tage sulpirid(z.b. 25 mg) in niedriger dosierung einnehmen und weiter reduzieren, hier könnte die flüssigeinnahme von sulpirid denkbar sein. ich hoffe ich konnte ihnen etwas weiterhelfen und stehe gerne für rückfragen zur verfügung. beste grüße dr. brenner

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ok. Vielen Dank. Mein herzrasen ist allerdings nicht besser. Kann ich dagegen beta blocker einnehmen zusammen mit edronax ?

sofern aus cardialer sicht nichts dagegen spricht, kann ein therapiversuch mit einem betablocker in niedrigster dosierung erfolgen, dies aber am besten in rücksprache mit hausarzt/internist. beste grüße dr. brenner

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen Dank.Eine frage hätte ich noch.Kann ich beta blocker ( bisoprolol 2,5-5mg ) nur bei Bedarf einnehmen, oder muss man diese regelmäßig einnehmen.

sie können zunächst auf bedarf 2,5 mg bisoprol sofern cardial nichts dagegen spricht bzw. der blutdruck nicht zu niedrig ist metoprolol auf bedarf probieren. zudem sollten sie auf ausreichende flüssigkeitszufuhr bei diesen heißen temperaturen achten. beste grüße, dr. brenner. wenn sie mit meiner antwort zufrieden waren, freue ich mich über eine positive bewertung und stehe gerne für rückfragen zur verfügung. beste grüsse, dr. brenner

Brenner, Dr. med.
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 123
Erfahrung: Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
Brenner und weitere Experten für Psychiatrie sind bereit, Ihnen zu helfen.