So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Johann Schweißgut.
Johann Schweißgut
Johann Schweißgut, Diplom-Psychologe
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 2369
Erfahrung:  Psychotherapeut
75300426
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Johann Schweißgut ist jetzt online.

Hallo, ich glaube dass ich an einer Persönlichkeitsstörung

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich glaube dass ich an einer Persönlichkeitsstörung leide. Ich habe gar kein Selbstvertrauen und ich würde gerne meine Sicht- und Verhaltensweise auf viele Dinge ändern. Ich weiß aber leider nicht, wie ich das selbst ändern soll. Zudem leidet meine Beziehung sehr darunter, weil ich alles an meinem Freund auslasse, ich mich in zu viel hineinsteigere und meinen Freund für Sachen verantwortlich mache, die sehr harmlos sind. Ich überdenke viel zu viel, daher weiß ich momentan nicht weiter. Ich hoffe, dass mir da jemand bei helfen kann.
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 19, weiblich und ich nehme keine Medikamente
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Psychiater wissen sollte?
Customer: ich hatte eine nicht so einfache Kindheit und bin ziemlich auf mich alleine gestellt, weil meine Eltern glaube denken, dass ich alles schon alleine hinbekomme, schon seit Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage justanswer anvertrauen. Mein Name ist Johann Schweißgut

Guten Tag,

darf ich noch nachfragen?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Tagen.
Guten Tag,
Ja, selbstverständlich.

Können Sie sich erinnern, wann diese emotionale Unausgeglichenheit bei Ihnen angefangen hat?

Wie war Ihr Leben in der Kindheit bis ca 10 Jahre?

Wie gehen Ihre Eltern miteinander um?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Tagen.
Ich glaube so mit 14, manchmal geht es aber es hat im letzten Jahr zugenommen.
Meine Großeltern haben viel auf mich aufgepasst oder Bekannte. Ich habe 2 Geschwister bekommen, die immer im Vordergrund standen, mein Vater hat ein Alkoholproblem schon vor meiner Geburt. Meine Schulaufgaben habe ich immer alleine gemacht, sowie das lernen für Klassenarbeiten musste immer von mir aus kommen. Da hatte ich keinerlei Unterstützung.
Meine Eltern streiten sich oft, weil mein Vater zu viel trinkt und es verheimlichen will, man merkt es allerdings trotzdem.

Sie haben offenbar recht lieblose Eltern. Dadurch haben Sie in der Familie wenig Liebe und Verständnis erhalten. Und bei Ihren Eltern haben Sie erlebt, dass Beziehung nichts mit Liebe und viel mit Streit zu tun hat.

Das hat leider tiefe Spuren in Ihren Gefühlen hinterlassen, so dass Sie kein Selbstvertrauen haben kein Vertrauen in eine Beziehung haben können.

Solche Probleme, die in der Kindheit entstanden, sind sehr schwerwiegend. Sie leiden ja auch ganz offenkundig sehr daran. Leider kann man solche alten Prrobleme nicht aus eigener Kraft lösen, dafür sitzen sie zu tief in der Persönlichkeit.

Ich möchte Ihnen daher empfehlen, vor Ort eine Psychotherapie zu machen. Dafür sollten Sie sich an eine Psychotherapeutische Praxis wenden. Das bezahlt die Krankenkasse.

Für die Zeit bis zum Beginn der Therapie möchte ich Ihnen empfehlen:

  1. Denken Sie nicht, dass Sie sich aus eigener Kraft ändern können, denn das kann leider nicht gelingen. Denken Sie lieber: "Ich bin so wie ich bin, daran kann ich allein nichts ändern, das werde ich in der Therapie ändern".
  2. Wenn Sie bemerken, dass Sie gerade anfangen, sich in etwas hinein zu steigern, verlassen Sie sofort den Raum und gehen Sie raus und machen einen Spaziergang. Danach werden Sie wieder ruhiger sein.
  3. Besprechen Sie das alles mit Ihrem Freund, damit er vorbeitet ist und dann weiß, warum Sie sich jetzt anders verhalten als vorher.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg und alles Gute.

Johann Schweißgut und weitere Experten für Psychiatrie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Tagen.
Vielen Dank, für den Rat.