So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Johann Schweißgut.
Johann Schweißgut
Johann Schweißgut, Diplom-Psychologe
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 2325
Erfahrung:  Psychotherapeut
75300426
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Johann Schweißgut ist jetzt online.

Ich leide seit Jahren an Bulimie. Seit 5 Jahren habe ich

Kundenfrage

Ich leide seit Jahren an Bulimie. Seit 5 Jahren habe ich mich zwar nicht mehr übergeben, leide jetzt aber an schweren Depressionen. Gibt es dafür Medikamente?
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Weiblich, Venlafaxin und quetiapin
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Psychiater wissen sollte?
Customer: Habe jetzt bis auf 88 kg. Zugenommen. Und bin auch in den Wechseljahren
Gepostet: vor 27 Tagen.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 27 Tagen.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage justanswer anvertrauen. Mein Name ist Johann Schweißgut

Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 27 Tagen.

Guten Tag,

Sie beschreiben eine sicher sehr belastende Krankheitsgeschichte.

Nun möchten Sie hier erfahren, ob es gegen solche schweren Depressionen, wie Sie sie haben, Medikamente gibt.

Zunächst kann ich ganz kurz sagen: Ja, dagegen gibt es eine Vielzahl von Medikamenten. Zwei von diesen vielen Medikamenten hat man Ihnen offenbar verschrieben. Venlafaxin und Quetiapin wirken gegen Depression.

Sie sindn aber offenkundig unzufrieden, weil die schweren Depressionen bei Ihnen seit einiger Zeit trotzdem auftreten.

Vermutlich ist die verschriebene Medikation jetzt nicht mehr optimal für Sie. Sie sollte neu angepasst werden, damit es Ihnen besser geht. Dafür sollten Sie sich an Ihren Psychiater vor Ort wenden.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg dabei und alles Gute.

Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 22 Tagen.

Darf ich Sie noch bitten, diesen Chat mit einer positiven Bewertung (3-5 Sterne) zu beenden, damit der Bezahlvorgang abgeschlossen werden kann? Falls Sie dann doch noch Rückfragen haben, werde ich diese selbstverständlich beantworten.

Vielen Dank ***** ***** Grüße