So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Johann Schweißgut.
Johann Schweißgut
Johann Schweißgut, Diplom-Psychologe
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 2148
Erfahrung:  Psychotherapeut
75300426
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Johann Schweißgut ist jetzt online.

Meine Enkeltochter, 11 Jahre, reisst sich ihre Wimpern aus

Kundenfrage

Meine Enkeltochter , 11 Jahre, reisst sich ihre Wimpern aus und faengt jetzt auch mit den Augenbrauen an.
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Sie nimmt nichts ein, ich frage wegen ihr um rat
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Psychiater wissen sollte?
Customer: sie hat eine liebevolle Familie, ist in der 5.Klasse Gymnasium, gut in der Schule. Man versucht sie abzulenken etc.,aber wäre eine psychotherapeutische Behandlung sinnvoll?
Gepostet: vor 16 Tagen.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 16 Tagen.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage justanswer anvertrauen. Mein Name ist Johann Schweißgut

Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 16 Tagen.

Guten Abend,

Ihre Enkeltochter leidet offenbar an einer psychischen Krankheit namens Trichotilomanie (Drang, sich die Haare auszureißen).

Ja, eine Psychotherapie wäre für sie nicht nur sonnvoll sondern auch notwendig.

Die Eltern des Kindes sollten sich an eine*n Kinder- und Jugendpsychotherapeutin*en vor Ort wenden. Leider gibt es lange Wartezeiten. Sie sollten sich n mehreren Praxen anmelden, das erhöht die Chance, einen Therapieplatz zu bekommen. Selbstzahler werden bevorzugt.

Ich wünsche Ihrer Enkeltochter alles Gute.

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
gibt es eine Chance auf Heilung? wenn man es im Internet liest, ist es sehr aussichtslos?
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 16 Tagen.

Glauben Sie nicht alles, was im Internet verbreitet wird.

Es gibt durchaus eine Chance für Heilung. Aber eben nur durch eine Psychotherapie.

Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 13 Tagen.

Darf ich Sie noch bitten, diesen Chat mit einer positiven Bewertung (3-5 Sterne) meiner Antworten zu beenden, damit der Bezahl-Vorgang abgeschlossen werden kann?

Falls Sie dann doch noch Rückfragen haben, werde ich diese selbstverständlich beantworten.

Vielen Dank ***** ***** Grüße