So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. med. St. Be...
Dr. med. St. Berghem
Dr. med. St. Berghem, Arzt
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 159
Erfahrung:  15 Jahre Erfahrung in stationärer psychosomatischer Rehabilitation Erwachsene und Kinder
65728183
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Dr. med. St. Berghem ist jetzt online.

Eine gute Freundin (16J.)von mir wohnt mit Ihren Eltern Mama

Kundenfrage

Eine gute Freundin (16J.)von mir wohnt mit Ihren Eltern Mama (42) und Papa (48) in einer kleinen 2 Zimmerwohnung. Ist das eigentlich schlimm, wenn die Mutter (42) im Wohnzimmer und der Vater (48) mit seiner Tochter (16) im Schlafzimmer übernachten? Meine beste Freundin leidet an sehr starkenRückenschmerzen und kann im Wohnzimmer nicht schlafen, wegen Ihren Rücken.
Persönlich ist jetzt eher die Frage, ob diese Schlafsituation verboten ist (juristisch/moralisch) persönlich weiß ich, dass Sie splitterfasernackt schläft
Gepostet: vor 18 Tagen.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  A Stein hat geantwortet vor 18 Tagen.

Guten Abend sehr geehrte Kundin von Justanswer!

Ich sehe, Sie haben diese Frage sowohl im Bereich Medizin als auch im Bereich Jura gestellt.

Bezüglich der Rechtslage ist Ihnen bereits geantwortet worden.

Geht es Ihnen nun hier darum, dass Sie gerne ueber die psychische Situation Ihrer Freundin sprechen möchten?

Vielen Dank für die Beantwortung meiner Rueckfrage im Voraus!

Mit freundlichen Grüßen

A.Stein

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Ja, ich würde gerne über die psychische Situation meiner besten Freundin schreiben
Experte:  A Stein hat geantwortet vor 17 Tagen.

Ja gerne,ich bin ganz Ohr!

Wie fühlst sich Ihre Freundin den in der jetzigen Situation?

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Wie sehen Sie das moralisch? Meine beste Freundin kann im Wohnzimmer nicht schlafen, wegen Ihren Rücken.
Experte:  A Stein hat geantwortet vor 17 Tagen.

Moral hängt ab von Wertvorstellungen eines Menschen beziehungsweise von einer Gruppe von Menschen. Was als moralisch oder unmoralisch gewertet wird ist sehr stark von der Zeit in der man lebt und von der Kultur (eines bestimmten Landes zum Beispiel) abhängig.

Daher ist die Beurteilung nach moralischer gut oder schlecht reichlich subjektiv. Es gibt da keine allgemein gültigen moralischen "Gesetzte".

Daher finde ich es viel wichtiger, zu fragen,ob es Ihrer Freundin, die fast eine erwachsene Frau ist ,unangenehm ist ,mit Ihrem Vater in einem Bett zu schlafen ,oder ob es für Sie in Ihren Gedanken keinen Ubterschied ausmachen würde, wenn zum Beispiel Ihre Mutter mit Ihr das Bett teilen würde und nicht Ihr Vater.

Es sind auch die persönlichen Gedanken und Gefühle Ihrer Freundin , die es entweder normal und natürlich empfindet sich nackt vor Familienmitgliedern zu zeigen oder ob Sie dabei Schamgefühle empfindet.

Auch wichtig ist , was Ihre Freundin glaubt, was Ihr nackig neben dem Vater liegen in dessen Fantasien auslöst oder auch nicht auslöst.

Ob Sie sich sicher fühlen kann, dass Ihr Vater nicht vielleicht einer Versuchung nicht standhalten kann,sich Ihr sexuell zu nähern.

Daher finde ich ,kommt es ganz und gar auf das Wohlbefinden Ihrer Freundin an.

Die Frage , was irgendwelche Menschen als Moralisch oder Unmoralisch ansehen, finde ich in dieser Situation reichlich unbedeutend.

Daher frage ich so noch einmal:

Wie fühlst sich Ihre Freundin in der jetzigen Situation?

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Meine beste Freundin ist eher ganz offen. Sie legt sich nackt ins Schlafzimmer und steht morgens nackt auf und sitzt sich an den Frühstückstisch und geht duschen und zieht sich dann erst an. Finden Sie das schlimm? Ihre Eltern haben das so damals entschieden, dass die Mutter im Wohnzimmer schläft und der Vater im Schlafzimmer. Sie persönlich findet es nicht schlimm. Sie meinte, dass Sie sich nackt viel wohler fühlt und in Klamotten nicht schlafen kann eher unruhig, wie kommt das?
Experte:  A Stein hat geantwortet vor 17 Tagen.

Wenn Ihre Freundin das als normal empfindet, sie nicht irgendwelche Ängste oder Befürchtungen hat, dann glaube ich , dass Sie sich keine Sorgen um sie machen müssen.

Vor dreißig Jahren noch haben fast alle Väter zusammen mit Ihren Töchtern (solange diese noch klein gewesen sind) in der Badewanne Spass gehabt.

Heutzutage trauen sich das viele Väter gar nicht mehr, damit ja keine Gerüchte aufkommen, Sie könnten Ihre Töchter beim Spielen in der Badewanne missbrauchen.

Tatsächlicher Sexueller Missbrauch ist sicherlich weiterhin ein großes Problem, aber die "Übersinnsibilisierung " in der Gesellschaft hat sicherlich auch einiges an natürlichem Umgang miteinander in der Familie kaputt gemacht.

Und mir persönlich sind viele Menschen bekannt,die sich beim nackt schlafen wohler fühlen als wenn sie einen Schlafanzug tragen würde.

Dies alleine sagt meiner Ansicht nach nichts besonderes aus.

Solange beide Seiten das Gefühl haben , ich liebe meinen Vater so ,wie eine Tochter Ihren Vater liebt ,und der Vater seine Tochter väterlich liebt , so glaube ich,dass alles in Ordnung ist wie es ist .

Schwierig waere es allerdings, wenn sich die Vater-Tochter-Beziehung sich zu einer heimlichen Liebesbeziehung entwickeln würde.

Diese waere dann auch juristisch gesehen strafbar.

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Aber es muss doch ein Grund geben, warum Sie sich gern nackend zeigt
Experte:  A Stein hat geantwortet vor 17 Tagen.

Glauben Sie denn,dass die Erklärung Ihrer Freundin, dass sie so hält wohler fühlt , eventuell nur vorgeschoben ist und sie damit in Wirklichkeit eventuell ihrem Vater Ihre sexuellen Reize zur Schau stellen möchte?

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Das weiß ich nicht, eine echt gute Frage
Experte:  A Stein hat geantwortet vor 17 Tagen.

Tja ,wie gut kennen Sie den Ihre Freundin?

Vertrauen Sie sich gegenseitig Geheimnisse an?

Glauben Sie, Ihre Freundin hätte so großes Vertrauen in sie,dass sie Ihnen auch Dinge erzählen würde,die sie sonst vor allen anderen Menschen verbergen würde?

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Ich kenne Sie seit Jahren. Sie würde mir alles anvertrauen
Experte:  A Stein hat geantwortet vor 17 Tagen.

Wenn dem so ist , dann können Sie sich doch ziemlich sicher sein, dass sie von eventuellen dunklen Geheimnissen erfahren hätten.

Wie wirkt denn Ihre Freundin auf Sie?

Fröhlich ,Lebensfroh ?

Ernst ,bedrückt?

Ängstlich, Sorgenvoll?

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Fröhlich und Lebensfroh
Experte:  A Stein hat geantwortet vor 17 Tagen.

Dann spricht doch Ihre Wahrnehmung auch dafür, dass in der Familie Ihrer Freundin keinerlei Dinge geschehen, die Ihre Freundin belasten könnten.

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Aber es muss doch ein Grund haben, warum Sie sich nackt an den Frühstückstisch hinsetzt
Experte:  A Stein hat geantwortet vor 17 Tagen.

Vielleicht versuchen Sie dies in einem zeiten Anlauf durch geschickte Fragen noch einmal näher zu beleuchten.

Sie könnten ja zum Beispiel durch scherzhafte Abdeutungen bis hin zu sanften Provokationen Sie aus der Reserve locken.

Wenn Sie dabei immer noch locker und gelassen erzählt ,dass dies für sie normal sein, sie sich dabei wohl fühle und dabei keinerlei Hintergedanken hätte ,dann könnte dass auch einfach die Wahrheit sein...

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Aber was denken Sie, warum sie es macht?
Experte:  A Stein hat geantwortet vor 17 Tagen.

Es gibt mindestens soviele Eigenarten wie es Menschen auf dieser Welt gibt .

Wie es zu diesen Eigenarten gekommen ist ,dass lässt sich selten stimmig aufklären / verstehen.

Aber was ist eigentlich Ihre persönliche Ansicht zu dem Verhalten Ihrer Freunden?

Würden Sie es sich wünschen,dass sie angekleidet am Frühstückstisch erscheint?