So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 26355
Erfahrung:  20 Jahre psychiatrische Grundversorgung in Landpraxis, Psychosomatik,Paartherapie , Sexualmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

leide seit 2 jahren an angststörung sozial phobie

Diese Antwort wurde bewertet:

leide seit 2 jahren an angststörung sozial phobie mit somatischen beschwerden;

..nehme venlafaxin aber kein erfolg...u.hatte schon zwei psychologen hinter mir ohne erfolg

Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Dann hab ich noch ein problem..dass ich ständig den gedanken hab das ich gleich weinen muss wen ich mit jemanden in einem belanglosen gespräch bin

Guten Tag,

Wie können wir Ihnen helfen? Haben Sie einen Psychiater (keinen Psychologen!) vor Ort?

Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
Nein zur zeit nicht...kann es möglich sein das ich das falsche medikament habe..?bzw.kann man sofort von venlafaxin150 auf sertralin umsteigen!?

Es kann sein, dass es nicht das optimale Medikament ist, ja. Man kann umsteigen, aber dafür muss man erst ausschleichen, das geht nicht in "fliegendem Wechsel", weil das schwere Nebenwirkungen machen kann. Wenn es Ihnen so schlecht geht: Was denken Sie von einem Klinikaufenthalt?

Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
Ok..ja ich hab so und so jeden tag probleme...übelkeit ..magen darm probleme...zittern etc trotz medikamente...hab auch atarx aber die nehm ich nicht...jtz nehm ich noch vitamin b dazu seit 2 tage...war bei einem andren psychiater u.der meinte ich soll gleich sertralin nehem...
Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
Und ein problem ist noch ich trinke jeden tag 5 bier dazu...u.war beim internisten u.ein leberwert war bei 270..

Das ist natürlich nicht so gut, denn das Venlafaxin belastet auch schon die Leber, und der Wert ist reichlich hoch. Sie sollten wirklich versuchen, komplett auf Alkohol zu verzichten, damit die Leber sich erhohlen kann! Wahrscheinlich nehmen Sie es zur Beruhigung, aber das ist auf Dauer ja keine Lösung. Wenn Ihnen das zu schwer fällt, ist ein Klinikaufenthalt sowieso sinnvoll.Ich denke aber auch,dass der Ihnen so oder so hilft, weil Sie ja so gar nicht klar kommen zur Zeit. In der Klinik sind Sie sicher und geborgen, und können in aller Ruhe austesten, welches Mittel für Sie das beste wäre.

Vielleicht haben Sie auch schon eine Magenschleimhautentzündung wegen der ganzen Kohlensäure. Man kann das alles hinkriegen, man muss es nur anpacken. Am besten lassen Sie sich von dem Hausarzt oder Psychiater beraten, dem Sie am meisten vertrauen, und dann einweisen.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen und wünsche Ihnen das Allerbeste!

Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
Was würden sie auser klinik noch empfehlen?ich hab auch da medik. Revia wegen alkohol...aber will nicht zuviel medikamende nehmen....

Eine Umstellung der Medikation auf Escitalopram oder Sertralin. Das geht aber nur in enger Betreuung mit einem Psychiater vor Ort. Und unter komplettem Alkoholverzicht.

Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
Ok versteh..u.was kann man selbst tun,zu den medikamenten dazu??sollte ich diese revia mal probiern

Revia ist ein starkes Medikament, das sich nicht gut mit Venlafaxin verträgt und ganz sicher nicht einfach mal ausprobiert werden kann! Diese Sachlage ist zu komplex, um selbständig und allein zu handeln

Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
Ich habe für 15 mai in einer klinik für suchtmedizin ein zimmer für 3 wochen....vl.wirkn die tabletten eegen alkohol nicht...was meinen sie?u.was kann man als selbsthilfe machen?kann man so passionsblumen oder baldrian auch nehmen

Die Tabletten sind gefährlich, wenn man trotzdem etwas trinkt. Ich würde versuchen, ohne Tabletten das Trinken einzustellen, vielleicht sind Sie nicht süchtig.

Kytta sedativum enthält solche Pflanzen und unterstützt.

Ich habe Sie nun ausführlich beraten und möchte jetzt für Ostern offline gehen.

Danke für eine positive Bewertung zur Honorierung meiner Hilfe und frohe Ostertage!

Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
Wann kann ich sie wieder erreichen?

Schreiben Sie Ihre Frage einfach "An Dr. Gehring". Kunden, die meine Hilfe positiv bewerten, stehe ich gern wieder zur Verfügung.

Guten Tag,

Gern war ich für Ihre Frage da. Sie haben meine Antworten gelesen und ich hoffe, sie waren für Sie hilfreich. Dann bitte ich nun um ein Feedback in Form einer positiven Bewertung. Ohne diese erhalte ich keinen Cent Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe, was hoffentlich nicht in Ihrem Sinne ist. Sie werden auch Verständnis dafür haben, dass auch ich für mein tägliches Brot arbeite und nicht wieder zur Verfügung stehe, wenn Sie mir die positive Bewertung vorenthalten.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer,

Ihre Dr. Gehring

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Was würden sie mir sonst empfehlen..wen man wenig selbstvertraun hat..u.betablocker bei angst

Unbedingt Psychotherapie.

Sie haben meine ausführliche Hilfe immer noch nicht positiv bewertet. Bitte holen Sie das nun nach,denn auch ich arbeite für meinen Lebensunterhalt.

Bei weiteren Fragen nehmen Sie bitte mein Angebot an. Danke.

Dr. Gehring und weitere Experten für Psychiatrie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Also ich bin zufrieden mit ihnen ..es hat mir etwas weiter gebracht..

Das freut mich, danke!

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Ja gern...was würden sie mir sonst noch raten?

Bei weiteren Fragen nehmen Sie bitte mein Angebot an, nur direkte Nachfragen sind kostenlos.