So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 26331
Erfahrung:  20 Jahre psychiatrische Grundversorgung in Landpraxis, Psychosomatik,Paartherapie , Sexualmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Hallo Ich nehme jetzt seit Oktober Mirtazapin 15mg eine

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo
Ich nehme jetzt seit Oktober Mirtazapin 15mg eine halbe abends. Vorher nahm ich cymbalta 30 dabei fühlte ich mich besser bis nach einem Jahr Herzrasen auftrat darauf hin setzte ich es ab und bekam das Mirtazapin. Damit ging es mir aber wieder schlechter und meine Ärztin sagte ich soll wieder cymbalta nehmen von heute auf morgen ohne ausschlachten von Mirtazapin. Das habe ich gemacht Montag nahm ich die letzte Mirtazapin und Donnerstag nahm ich die erste cymbalta. Heute Nacht bekam ich plötzlich Herzrasen mir wurde heiß war aufgewühlt und konnte nicht schlafen. Ich war noch mal bei meiner Hausärztin sie meinte ich soll einfach das cymbalta weiter nehmen das dauert bis es wirkt. Aber können das jetzt nicht Absetzerscheinungen sein? Ich bin sehr verwirrt...

Guten Tag,

Mirtazapin 7,5 mg sind so niedrig dosiert, dass sie so gut wie unwirksam sind. Darum ist bei einer solchen Dosis ein Ausschleichen auch nicht nötig.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Also kann ich heute das Duloxetin nehmen ohne Auswirkungen wegen Wechselwirkungen?

Ja, das können Sie!

Dr. Gehring und weitere Experten für Psychiatrie sind bereit, Ihnen zu helfen.