So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 26316
Erfahrung:  20 Jahre psychiatrische Grundversorgung in Landpraxis, Psychosomatik,Paartherapie , Sexualmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Ich leide an einer generalisierten Angststörung und schweren

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich leide an einer generalisierten Angststörung und schweren Depression;

Aktuell nehme ich Cipralex von 30 mg. Jetzt soll ich Pregabalin nehmen. 50 mg und 75 mg. Ich habe gelesen, dass dies abhängig machen soll. Was meinen Sie dazu?

Guten Tag,

Das stimmt definitiv nicht! Pregabalin ist ein gut wirksames Mittel gegen Angst und Depressionen ohne Abhängigkeitsgefahr. Es gibt zwar eine gewisse Gewöhnung, wegen der man es nicht abrupt absetzen sollte, aber es macht nicht süchtig.

Alles Gute!

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
besten Dank, das beruhigt mich. Wie lange meinen Sie sollte man dieses einnehmen.

Das ist individuell sehr verschieden. Bei guter Psychotherapie kann man nach einem halben Jahr mal einen Absetzversuch machen.

Guten Tag,

Gern war ich für Ihre Frage da. Sie haben meine Antworten gelesen und ich hoffe, sie waren für Sie hilfreich. Dann bitte ich nun um ein Feedback in Form einer positiven Bewertung. Ohne diese erhalte ich keinen Cent Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe, was hoffentlich nicht in Ihrem Sinne ist. Sollten Sie noch weitere Informationen benötigen, zögern Sie bitte nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Schreiben Sie sie einfach und die Textbox und drücken Sie den "Antworten"- Button.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer,

Ihre Dr. Gehring

Dr. Gehring und weitere Experten für Psychiatrie sind bereit, Ihnen zu helfen.