So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 26325
Erfahrung:  20 Jahre psychiatrische Grundversorgung in Landpraxis, Psychosomatik,Paartherapie , Sexualmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Ich bin schwanger in der 20 SSW

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich bin schwanger in der 20 SSW;

Ich habe seid letzter Woch immer wieder ziemlich herzrasen und hatte auch zweimal hälftig schüttelfrost,!!!

zerbreche mir jetzt viel den Kopf ob ich irgendwas mit dem Herzen oder so habe.24 h EKG wurde gemacht das war wohl in Ordnung!!!!

mein d-dimer war jedoch leicht erhöht und muss nächsten Dienstag noch einmal kontrolliert werden!!Ich kann fast kaum noch schlafen weil ich Angst habe nicht mehr wach zu werden

Guten Morgen,

Haben Sei denn mal Fieber gemessen? Das würde auch einen schnellen Puls und Schüttelfrost verursachen.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Fieber ist nicht!!!
Der d-dimer beunruhigt mich stark und ich finde auch das meine arme öfters schlecht durch blutet sind und ich bin abgeschlagen und matt....
Ich weiß nicht ob ich mich da zu sehr hinein steigere weil ich schwanger bin

Das tun Sie mit Sicherheit, denn schon die Schwangerschaft kann den D Dimer leicht verändern. Wahrscheinlich sind alles nur Regulationsstörungen Ihres Kreislaufs, Sie brauchen sich keine Sorgen zu machen. Wenn das Langzeit- EKG ok war, und man beim Abhören auch nichts gehört hat, sind Sie auch nicht herzkrank. In der Schwangerschaft ist man oft mal müde, und der Kreislauf braucht Zeit, sich umzustellen.

Wichtig ist, sich ausreichend zu bewegen, damit er in Schwung kommt!

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen und wünsche Ihnen das Allerbeste!

Dr. Gehring und weitere Experten für Psychiatrie sind bereit, Ihnen zu helfen.