So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Schürmann.
Dr.Schürmann
Dr.Schürmann, approbierter Arzt, Facharzt für Innere Medizin
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 1823
Erfahrung:  22 Jahre Erfahrung in eigener allgemedizinisch/internistischer Praxis mit entsprechendem Schwerpunkt
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Dr.Schürmann ist jetzt online.

Guten Abend. Ich weiß nicht ob ich hier richtig bin? Ich bin

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Abend.
Ich weiß nicht ob ich hier richtig bin ?
Ich bin seit November 2017 AU
Krankgeschrieben, wegen einer schweren
Depressiven Phase. Mein Hausarzt hatte
mich bis einschließlich 04.01.2018
krankgeschrieben. Seitdem befinde ich
mich in stationärer Behandlung in der
Psychiatrie. Am 01.03.2018 ist mein
Entlassungs Termin. Nun zu meiner Frage,
Kann mein Hausarzt mich weiter
krankschreiben ? Wenn ja wie lange, oder gibt es Schwierigkeiten mit der
Kr ankenkasse ? Ich habe zwar viel gelernt ,
fühle mich , aber längst noch nicht stabil.
um wieder arbeiten zu gehen.
Ich hoffe Sie können mir helfen.
MfG. Inka.H

Guten Abend,

Grundsätzlich kann Ihr Hausarzt Sie weiter(auch monatelang) krankschreiben, wobei dies natürlich auch vom Entlassunsbericht abhängt. Wegen der schon länger als 6 Wochen bestehenden AU sind Sie vermutlich schon länger im Krankengeldbezug. Daran würde sich nichts ändern. Je nach Einzelfallentscheidung kann Sie die KK jederzeit bei ihrem medizinischen Dienst vorstellen. Dies halte ich aber für unwahrscheinlich, da psychiatrische Erkrankungen bekanntermassen zu langen AU Zeiten führen können.

Wenn Sie weitere Zusatzinformationen benötigen , stehe ich Ihnen jederzeit ohne Zusatzkosten zur Verfügung.
Ich möchte Sie bitten, eine positive Bewertung mit BEWERTUNGSSTERNEN (3-5 Sterne) abzugeben, damit meine Bemühungen honoriert werden.
Vielen Dank ***** ***** Gute!

Dr.Schürmann und weitere Experten für Psychiatrie sind bereit, Ihnen zu helfen.