So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. G. Gleich.
Dr. G. Gleich
Dr. G. Gleich, Arzt
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 191
Erfahrung:  Facharzt für Psychiatrie, Psychotherapie, kognitive Verhaltenstherapie, Hypnose, Paartherapie
61964095
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Dr. G. Gleich ist jetzt online.

kann ich cymbalta und tavor nehmen und wieviel mg cymbalta

Diese Antwort wurde bewertet:

kann ich cymbalta und tavor nehmen und wieviel mg cymbalta soll ich nehmen , im moment nehme ich nur tavor und quetiapin 200 mgzum schlafen , aber ich brauche ein antidepressiver weil ich am tag viel traurig bin oder weine , mein sohn ist vor 6jahren gestorben aber ich möchte nicht dauernt so traurig sein , ich brauch für den tag einen stimmungsaufheller

Dr. G. Gleich :

Sehr geehrter Fragesteller, generell wäre es sinnvoll, sich bei Fragen nach Dosierung etc. an den verordnenden Arzt zu wenden. Leider sind Termine nicht so leicht zu kriegen, vermutlich sind Sie deshalb hier aktiv geworden. Also: Tavor und Cymbalta vertragen sich gut. Cymbalta und Quetiapin können auch gut kombiniert werden. Aber wie so häufig ist das eine Frage der Dosis. Wirksame Dosierungen von Cymbalta können 30 mg täglich sein, meist sind 60 mg täglich erforderlich, als maximale Dosis 120 mg täglich. Da sie aber auch noch Quetiapin nehmen, sollten 60 mg ausreichen. Bei jeder Dosisänderung müssen Sie allerdings erst einmal abwarten, wie sich das auf Ihre Konzentrationsfähigkeit auswirkt, also keinesfalls Autofahren. Und mindestens 2 Wochen warten, um zu sehen, ob sich eine Dosiserhöhung positiv auswirkt. Zusammengefasst sollten 60 mg Cymbalta morgens eine gute Dosis sein. Ich hoffe, Ihre Frage zu Ihrer Zufriedenheit beantwortet zu haben. Bitte vergessen Sie nicht, auf den "Antwort akzeptieren"-Button zu klicken. Alles Gute, Dr. Gleich

Dr. G. Gleich und weitere Experten für Psychiatrie sind bereit, Ihnen zu helfen.