So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MKruse.
MKruse
MKruse, Dipl. Inform.
Kategorie: Programmierung
Zufriedene Kunden: 25
Erfahrung:  9 Jahre Erfahrung mit Java, VBA, Perl, C# und C++.
39215291
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Programmierung hier ein
MKruse ist jetzt online.

Habe Probleme damit einen VB6 OCX in access2003 zu registrieren. Das

Kundenfrage

Habe Probleme damit einen VB6 OCX in access2003 zu registrieren.
Das OCX taucht nicht auf nach der Reistrierung.
Gibt aber keine Fehlermeldung.
Im Browser vonVB6 läuft alles ok
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Programmierung
Experte:  Karsten hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

mit VB6 können Sie über OCX die Daten erfassen (nicht registrieren, es muss zur Datenverarbeitung kopiert werden), alles kopieren und dann bei Exel einfügen und bearbeiten was Sie machen wollen, danach zurück einfügen in VB6 und Ihre Anweisungen zuweisen.

Ich hab das erst mal so grob erkannt.

Frage, was wollen Sie ansteuern oder auswerten?
Zu machen geht alles über Intervace oder Programierung.

Bin Spezialist in BMSR Technik.

Mit besten Grüßen
Karsten

Verändert von dickidick am 23.08.2010 um 07:36 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Mein Problem ist die Registrierung unter accessXP von dem OCX
Experte:  Karsten hat geantwortet vor 7 Jahren.
Was wollen Sie registrieren?
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
den OCX
Experte:  Karsten hat geantwortet vor 7 Jahren.
Wollen Sie den OCX in einer Tabelle auswerten?
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Ich glaube, dass Sie mich nicht verstehen. Lasen wir es bitte

 

Experte:  MKruse hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

haben Sie die Bibliothek mit regsrv32 registriert? Wenn nicht, dann führen Sie in der Kommandokonsole den Befehl: "regsvr32 <Pfad>\<Datei>.ocx" aus. Dies ist nötig, damit Windows bzw. Access diese Bibliothek findet.

MfG
M Kruse
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Nun ist das OCX mithilfe von access registriert. Gibt aber beim Einfügen die Fehlermeldung

 

" User admin versetzt den Computer in einem Zustand.......

 

 

Experte:  MKruse hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

wann genau erscheint die Fehlermeldung? Beim Setzen des Häckchens im Verweisdialog oder beim Bestätigen? Welche ocx-Datei genau wollen Sie einbinden und können Sie mir diese zukommen lassen? (Ich habe im Moment kein Visual Basic installiert)
Und wie genau lautet die vollständige Fehlermeldung, bzw. gibt es eine Fehlermeldung?

MfG
M Kruse
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Ich habe das Problem zwischenzeitlich gelöst.

Vielen Dank für Ihre Mühe

Gruß K