So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dieter Penner.
Dieter Penner
Dieter Penner,
Kategorie: Peugeot
Zufriedene Kunden: 567
Erfahrung:  Expert
113354118
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Peugeot hier ein
Dieter Penner ist jetzt online.

Hallo zusammen. Das Diagnoseprotokoll vom ADAC zeigt

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo zusammen. Das Diagnoseprotokoll vom ADAC zeigt folgende Fehlercodes.P 1337 Verbrennung ZYL 1 und P 0014 Auslass-nockenwellen Verstellung Bank 1.Der Motor lief unrund und kurz danach im Notlauf,d.h der Lüfter sprang an und lief auch lange nach dem Abschalten des Motors noch nach.Ich habe neue Zündspulen eingesetzt und einen neuen Sensor für die Nockenwellenverstellung eingebaut.Der Motor läuft jetzt wieder ruhig und rund,aber die Fehlermeldung läuft weiterhin auf und der Lüfter springt an.Welches Problem liegt vor. Mfg
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): Zündspulen gewechselt.Sensor für Nockenwellenverstellung ausgetauscht.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Kfz-Mechaniker mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nein.

Sehr geehrter Ratsuchender

Vielen Dank ***** ***** sich mit Ihrem Anliegen an JustAnswer gewandt haben.

Mein Name ist Dieter Penner und ich bin seit 1978 Kfz. Meister und ab 1990 freier Kfz.Sachverständiger

mit Berufserfahrung von verschiedenen Automarken wie zB. Nissan, Honda, VW, Audi und BMW.

Ich möchte versuchen Ihnen bei dem Problem Ihres Fahrzeuges zu helfen.

Hallo

Ist denn der Fehlerspeicher nach dem Wechsel der Bauteile

gelöscht worden?

Wenn ja muss der Fehler nicht unbedingt an dem angezeigten

Bauteil liegen. Es besteht die Möglichkeit das auch ein

verbogener Pin eine lose oder unterbrochene Steckverbindung die

Ursache ist.

mfg

Dieter Penner

Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Ich habe den Fehlerspeicher gelöscht,aber die Fehlermeldung ist exakt die gleiche,obwohl der Motor jetzt ganz ruhig läuft und Gas annimmt.

Aber dann bleiben ja nur noch die Anschlusskabel über.

Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
In welcher Reihenfolge soll ich hier vorgehen und gibt es eventuell Alternativen?

also als erstes bei den Anschlusssteckern die Pins prüfen,

ob da evt. etwas verbogen ist, danach an den Steckern die

Anschlusskabel auf Brüche prüfen und wenn das alles iO ist

die einzelnen Ader auf Durchgang prüfen.

Ich hoffe Ihnen mit meinen Einschätzungen weiter geholfen zu haben.

Ich kann nur versuchen den von Ihnen vorgebrachten Schaden einzukreisen

und Ihnen so eine Hilfe zur endgültigen Schadensbeseitigung an die Hand zu geben.

Wenn das der Fall sein sollte bitte ich um eine positive Bewertung.

Mit freundlichen Grüßen

Dieter Penner

Dieter Penner und weitere Experten für Peugeot sind bereit, Ihnen zu helfen.