So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Peugeot
Zufriedene Kunden: 1703
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Peugeot hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

ich habe ein nerviges Problem mit meinem 207 rc

Diese Antwort wurde bewertet:

ich habe ein nerviges Problem mit meinem 207 rc

Der Ladedruck fällt sporadisch ab, bereits Drosselklappe, Schubumluftventil und Regelventil für viel Geld wechseln lassen

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20 Jahren Mechaniker. Ich habe Ihre Anfrage hier auf JustAnswer gelesen und möchte versuchen Ihnen zu helfen.

Können Sie mir etwas mehr zu diesem Fehler erzählen? Wann fällt der Ladedruck ab (Last/normales Fahren) wie äußert sich der Druckverlust und kommt er direkt danach wieder?

Welches Baujahr hat Ihr Fahrzeug? Benziner oder Diesel?

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Der Druck fällt bei Last ab - allerdings nicht immer. Der Turbo läuft dann erst wieder nach Neustart. Peugeot 207 rc, 1,6 174 PS Benzin Bj.2008
Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Hallo ?

Moment bitte

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Informationen.

Sie fahren den Wagen THP Motor. Wenn Sie den Wagen in der Werkstatt hatten, wundert mich doch, dass hier der Ladedrucksensor nicht getauscht wurde und der Ladeluftkühler in Augenschein genommen wurden.

Eigentlich ist für diesen Wagen der Ladeluftkühler selbst zu klein konzipiert und sollte daher regelmäßig (gerade wenn mit Anhängerlast gefahren wird) kontrolliert werden.

Da Sie nicht davon sprechen, dass die MKL leuchtet, vermute ich tatsächlich den Ladeluftkühler, der dann zu wenig Luft zum Kühlen "sporadisch" zur Verfügung stellt.

Den können Sie aber reinigen lassen und müssen diesen nicht direkt austauschen.

Für weitere Fragen hierzu stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen.

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Ich fahre nicht mit Anhänger, aber eine Reinigung des LLK werde ich in Angriff nehmen. Ob der Sensor getauscht wurde, vermag ich nicht zu sagen - werde nachfragen. Nein, die MKL leuchtet nicht - nur Meldung im Display " Fehler Motorsteuerung".

Sehr geehrter Ratsuchender,

dann kommt der Ladedrucksensor noch zu den üblichen Verdächtigen, denn Fehler Motorsteuerung kann hier definitiv ein Indiz (sehr hohe Wahrscheinlichkeit) sein.

Für weitere Fragen hierzu stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen.

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Es gibt 2 solcher Sensoren, welcher wäre das ? Sensor Ladedruck OEN 1922 R6 oder Sensor Saugrohrdruck OEN 1920 KZ

Sehr geehrter Ratsuchender,

Sensor Ladedruck OEN 1922 R6

Für weitere Fragen hierzu stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen.

Gruß

MechanikerTom

MechanikerTom und weitere Experten für Peugeot sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
danke für die Antworten
Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Darf ich weitere Fragen stellen ?
Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
morgen ? Es hat nicht geholfen.............nun andere Fehlermeldung und leuchten der MKL