So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ortho-Doc Nowak.
Ortho-Doc Nowak
Ortho-Doc Nowak, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 3553
Erfahrung:  Facharzt für Orthopädie; Sportmedizin, SG-Gutachten, 30 J. Praxis, Unfallchir., Reha, Chiroth. Akup.
48582017
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Ortho-Doc Nowak ist jetzt online.

Guten Tag, ich habe jetzt seit ca. Wochen eine

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag, ich habe jetzt seit ca. Wochen eine Sehnenscheidenentzündung. Ich war in dieser Zeit nicht mehr beim Sport und habe meine Hand geschont. Dennoch ist es zwar minimal besser, aber nicht ganz weg. Ich würde gerne mal ein paar Bahnen einfach schwimmen gehen, um wieder was zu machen. (Die Entzündung habe ich nicht vom Schwimmen.)Spricht irgendwas dagegen? Ich denke es ist ja eine andere Art der „Belastung“.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Seit ca. 3 Wochen.

Guten Abend, ich bin Orthopäde und Sportarzt mit langer Berufserfahrung und helfe Ihnen gerne weiter.

Was heißt "Schwimmen"? Gegen Brustschwimmen hätte ich nichts einzuwenden, bei Butterfly, Kraulen und Rückenschwimmen hätte ich jedoch etwas Bedenken. Ich gehe davon aus, dass Sie im kalten Wasser von ca. 21° schwimmen gehen?

Wenn ich Ihnen behilflich sein konnte, bitte nicht vergessen eine positive Sternebewertung von 3-5 Sternen (oben rechts) abzugeben, nur so erhalte ich vom System eine Vergütung.

Alles Gute, Dr. Nowak

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Guten Abend, ich würde „nur“ Brustschwimmen gehen. Da ich in das Sportbad gehe, gehe ich davon aus, dass das Wasser nicht allzu warm ist.
Mir ist Sport wichtig und ich mochte einfach ein bisschen was tun können.

Das kann nicht schaden. Denken Sie bitte an eine positive Bewertung mit 3-5 Sternen, danke.

Ortho-Doc Nowak und weitere Experten für Orthopädie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Ich habe eine Nachfrage, wenn ich darf. Wie sieht es mit Liegestütze aus? Man kann diese ja mit geballten Fäusten machen, sodass man dabei das Handgelenk nicht knicken muss. Vielen Dank für Ihre Einschätzung.

Sie sollten eine Handgelenksschiene bei einer Sehnenscheidenentzündung tragen, damit dürfte es schwer sein, solche Übungen zu machen. Derartige Anstrengungen für die Sehnen sollten Sie vermeiden, wenn Sie Schmerzen haben.