So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. P. Holzmann.
Dr. P. Holzmann
Dr. P. Holzmann, Arzt
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 97
Erfahrung:  Expert
118577391
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Dr. P. Holzmann ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, meine Röntgenbilder zeigen

Diese Antwort wurde bewertet:

Sehr geehrte Damen und Herren,meine Röntgenbilder zeigen einen leichten Fersensporn. Ich habe seit ca. 2 Wochen mehr Schmerzen in der Ferse als zuvor. Was kann man da machen? Sind Übungen sinnvoll, ich dehne hin und wieder aber gefühlt wird es davon fast schlimmer.

Guten Tag, ich bin Facharzt für Orthopädie und Traumatologie mit 22j Berufserfahrung.

Ich darf die Frage allgemein beantworten: Schmerzen im Fersenbereich sind häufig und werden meist durch Überlastung neues Schuhwerk oder Modelleinlagen mit fehlender Dämpfung verursacht. Auch das barfuß gehen auf kaltem oder harten Untergrund kann dies auslösen. Das Röntgenbild kann einen Sporen zeigen, muss es aber nicht. Denn neben dem klassischen Fersensporn besteht auch das Krankheitsbild der Plantarfaszitis die von ihrer Entstehung, Beschwerdebild und Therapie annähernd gleich ist.

Therapeutisch wird empfohlen: faszienmassage, Dehnungsübungen, physikalische Therapie, Stoßwellenbehandlung etc, dazu natürlich Schuhe Anpassung wenn notwendig und Verordnung von geeigneten Modelleinlagen. Wichtig ist: es kann rasch vergehen muss es aber nicht. Nicht verzweifeln! Weitere invasive Maßnahmen beim niedergelassenen Facharzt(z.B Infiltration) sind dann erst in weiterer Folge sinnvoll, bitte lassen Sie sich hier direkt beraten

Alles Gute!

Sollten Sie keine Fragen mehr haben, klicken Sie bitte oben in der Leiste 3 bis 5 Sterne an oder schreiben Sie das Wort DANKE ***** ***** nächste Zeile. Nur mit einer solchen Bewertung kann das System uns Experten das Honorars auszahlen. Danke

Dr. P. Holzmann und weitere Experten für Orthopädie sind bereit, Ihnen zu helfen.