So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. med. Moser.
Dr. med. Moser
Dr. med. Moser, Arzt
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 2508
Erfahrung:  Expert
112735040
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Dr. med. Moser ist jetzt online.

Hallo, ich bin 34 Jahre alt und habe eine "normale" Figur

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich bin 34 Jahre alt und habe eine "normale" Figur (180cm und 85 kg) und keine besonderen Erkrankungen. Seit ca. 5 Wochen habe ich einen "Tennisarm". Es wird nicht schlimmer aber auch nicht besser. 1 Frage: Kann ich damit rad fahren? 2 Frage, wann sollte ich den Arzt aufsuchen?
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 35 Jahre, männlich und keine Medikamente
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Orthopäde wissen sollte?
Fragesteller(in): Nein.
Guten Tag, vielen Dank ***** ***** Anfrage. Ich bin Notarzt, Intensivmediziner, Sportarzt und Schmerztherapeut, gerne helfe ich Ihnen weiter.
Falls ich nicht gleich antworte, bitte ich um etwas Geduld. Wir Experten sind in mehreren Chats aktiv und gehen zusätzlich unserem Beruf nach.
Ich gebe mein Bestes, um Ihnen weiter zu helfen. Dafür bin ich auf eine gute Beschreibung Ihrer Beschwerden, eine konkrete Fragestellung und eine realistische
Erwartungshaltung an eine Online-Beratung angewiesen.
Wir möchten alle Kunden zufrieden stellen, d.h. wenn nach der Beantwortung noch Unklarheiten bestehen, schreiben Sie mir das bitte. Ich antworte umso lieber, wenn zwischendurch ein "Danke" des Kunden kommt.
Ausserdem sind wir Experten zum Schluss auf eine Bewertung von 3-5 Sternen angewiesen, damit uns ein Teil des Honorars zugeordnet wird.
Sie können damit radfahren wenn es nicht zu sehr schmerzt und sie die Bremse bedienen können. Eine Tennisarm Behandlung kann sehr langwierig sein. Ich würde zu einem Arzt, der kann Ihnen einen Verband verschreiben, oder Physiotherapieverordnung ausstellen. Helfen kann Ihnen Physio, Dehnung der Muskulatur, Immobilisation (fast nicht möglich), Tapverband, antientzündliche Medikamente, dry needling, evtl Injektionen mit Eigenblut als letzte Möglichkeit.
Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
Ist der Besuch des Hausarztes ausreichend oder sollte ich direkt zum Orthopäden?
Die ersten Therapiemassnahmen kann der HA auch verschreiben. Die Eigenbluttherapie muss ein Orthopäde oder Schmerztherapeut machen.
Dr. med. Moser und weitere Experten für Orthopädie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
Vielen Dank