So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ortho-Doc Nowak.
Ortho-Doc Nowak
Ortho-Doc Nowak, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 2983
Erfahrung:  Facharzt für Orthopädie; Sportmedizin, SG-Gutachten, 30 J. Praxis, Unfallchir., Reha, Chiroth. Akup.
48582017
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Ortho-Doc Nowak ist jetzt online.

Guten tag mein Orthopäde sagte mir, meine Knieschmerzen

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten tag
mein Orthopäde sagte mir , meine Knieschmerzen kommen von Durchblutungstörungen.
Was hilft

Guten Tag, ich bin Dr. Nowak und helfe Ihnen gerne weiter.

Wie kommt der Kollege darauf, dass es sich bei den Knieschmerzen um Durchblutungsstörungen handeln würde? Welche anderen Krankheiten, die Durchblutungsstörungen verursachen würden haben Sie denn? Infrage kämen Arteriosklerose, für die Sie viel zu jung wären oder Diabetes mellitus, dann hätten Sie jedoch zuerst in der Peripherie arterielle Durchblutungsstörungen, also in den Zehen, den Füßen und den Händen. Welche Symptome haben Sie? (Wo genau sind die Schmerzen und wann?)

Welche Untersuchungen wurden bisher durchgeführt? (Puls- und Blutdruckmessung, Arteriografie, Wärmebildkamera?)

Gerne anworte ich Ihnen nochmals, wenn Sie mir o.g. Fragen beantwortet haben.

Mit freundlichem Gruß, Dr. Nowak

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
die füße und hand schlafen öfters mal ein.ich fühle mich auch blass im gesicht .der schmerz ist das rechte bein außen rechts ander seite .wen ich das bein anwinkeln tue knircht es und blockiert es leicht .ich habe auch krämpfe .blutdruck ist ok puls auch.hatte auch thrombose bekommen vor 8 jahren.
Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
mir ist aufgefallen meine wunden heilen nicht mehr ab.
Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
beim auftreten schmerzt das knie.

Das sind alles keine Zeichen einer Durchblutungsstörung. Das Knirschen im Knie spricht für einen Knorpelschaden oder eine beginnende Arthrose im Knie. Wadenkrämpfe können auf einen Magnesium-Mangel oder auf eine Ischiassymptomatik hinweisen. Außerdem würde sich eine Durchblutungsstörung der Beine zuerst bemerkbar machen, indem man ohne Schmerzen nicht länger als 100 bis 200 m gehen könnte (sog. Schaufenster-Krankheit).

Eine Durchblutungsstörung stellt man fest, indem man die Bein- und Fußpulse tastet, die Temperatur fühlt und die Arterien der Beine mit Ultraschall (Dopplersonografie) untersucht.

Wo heilen welche Wunden nicht ab? Sind Sie zuckerkrank?

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
am linken fuß ist die wunde immer noch zu sehen.
Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
was hilft bei einen knorpelschaden
Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
würden nahrungsergänzungsmittel helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
und welche
Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
worann erkenne ich ob ich zuckerkrank bin am blutbild vom arzt
Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
kan man beim knrorpelschaden was machen

Zuckerkrankheit erkennt man daran, dass man ein vermehrtes Durstgefühl hat. Im Labor wird ein erhöhter Blutzucker festgestellt. Nahrungsergänzungsmittel helfen nicht bei einem Knorpelschaden, außerdem bei welchem? Es gibt 4 Schweregrade eines Knorpelschadens, so pauschal kann man daher darauf nicht antworten.

Denken Sie bitte an eine positive Bewertung, indem Sie 3 bis 5 Sterne anklicken.

Sehr geehrter Kunde,

haben Sie noch Rückfragen dazu? Wenn nicht, geben Sie bitte jetzt eine positive Bewertung ab, indem Sie 3 bis 5 Sterne anklicken. Nur so können wir diesen Service auch in Zukunft anbieten.

Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Bei leichten knorpelschaden helfen da Präparate mit hyalorensäure clucosamin könnte man das nehmen

Ja, bei leichten Knorpelschäden hat man eine Besserung bemerkt. Am besten helfen Hyaluronsäurepräparate direkt in das Kniegelenk, z.B. Ostenil, 1x wöchentlich, insgesamt 5x.

Denken Sie bitte an eine positive Bewertung, indem Sie 3 bis 5 Sterne anklicken, nur so erhalte ich eine Vergütung vom System.

Sehr geehrter Kunde, Sie haben meine Antwort gelesen, jedoch noch keine Bewertung abgegeben, sodass mir das System keine Vergütung zuordnen kann. Haben Sie jetzt bitte die Freundlichkeit, eine positive Bewertung abzugeben, indem Sie oben 3-5 Sterne anklicken. Nur so können wir diesen Service erbringen und auch in Zukunft anbieten. Mit freundlichem Gruß, Dr. Nowak

Ortho-Doc Nowak und weitere Experten für Orthopädie sind bereit, Ihnen zu helfen.