So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Markus Landinger.
Markus Landinger
Markus Landinger, Arzt
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 1789
Erfahrung:  Facharzt at Praxis Kommedico
103639383
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Markus Landinger ist jetzt online.

Habe Knieschmerzen an beiden Knien wg. Arthrose

Diese Antwort wurde bewertet:

Habe Knieschmerzen an beiden Knien wg. Arthrose
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): männlich 70 Jahre Novalminsulvon Voltaren
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Orthopäde wissen sollte?
Fragesteller(in): weiß nicht
Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Schmerzen werden immer schlimmer, braue ich neue Kniegelenke oder gibt es konservative Methoden?

Sehr geehrter Fragesteller,

Ich bin Orthopäde und Unfallchirurg und möchte Ihnen gerne weiterhelfen.
Zunächst sollte der genaue Arthrosegrad durch Röntgenbilder und ggf. MRT festgestellt werden.

Was wurde bisher therapeutisch versucht außer der Einnahme von Novaminsulfon und Voltaren?

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Bandagen wurden eingesetzt. Arthrosegrad 4 ?

Beim Arthrosegrad 4 und den bereits sehr intensiven Schmerzen empfehle ich ab 70 die Implantation von Knieendoprothesen, da offensichtlich auch der Leidensdruck sehr groß ist.
Alternativ könnten Sie Einlagen zur Stoßdämpfung verwenden, eine Injektionstherapie mit Hyaluronsäure versuchen, wobei diese eigentlich nur bis zum Grad 3 eine gute Wirkung hat.
Ein Hometrainer-Fahrrad ist essenziell, auch nach einer Endoprothesenversorgung.
Kurkuma in der Küche als Gewürz zu integrieren bringt oftmals einen guten antientzündlichen Effekt.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Bitte denken Sie noch an eine freundliche Bewertung durch das Anklicken der Bewertungssterne rechts oben. Alternativ reicht auch ein Wort des Dankes, damit JustAnswer die Antwort anerkennt.

Alles Gute!

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Dankeschön

Sehr gerne!

Markus Landinger und weitere Experten für Orthopädie sind bereit, Ihnen zu helfen.