So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Schürmann.
Dr.Schürmann
Dr.Schürmann, Dr.med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 5275
Erfahrung:  Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin, 22 Jahre Erfahrung in eigener Praxis insbesondere auf dem Gebiet der Orthopädie. Stetige Fortbildung um eine kompetente Beratung sicherzustellen.
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Dr.Schürmann ist jetzt online.

Hallo, ich habe einen kurzen Druck auf dem Brustbein und

Kundenfrage

Hallo, ich habe einen kurzen Druck auf dem Brustbein und wurde vorhin eingerenkt von einem Arzt. Nun habe ich Schluckbeschwerden.
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 24, weiblich, keine
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Der Arzt hat die linke Seite meines Rückens eingerenkt, es hat geknackt.
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Orthopädie
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hallo, ich möchte fragen, ob meine Frage schon bearbeitet wird.
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 1 Monat.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  Dr.Schürmann hat geantwortet vor 1 Monat.

Lieber Kunde, vielen Dank für Ihre Frage. Mein Name ist Dr. Schürmann und werde Ihnen bei Ihrem Anliegen helfen. Bitte warten Sie einen Augenblick bis ich Ihre Frage geprüft habe und mit einer Antwort wieder auf Sie zu komme.

Experte:  Dr.Schürmann hat geantwortet vor 1 Monat.

In welchem Abschnitt der Wirbelsäule hat der Arzt seine Manipulation vorgenommen? Haben Sie irgendwo Taubheitsgefühle?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hallo Herr Dr Schürmann,
Er hat sie seitlich von der Wirbelsäule gemacht, also links und rechts. Taubheitsgefühle habe ich nicht, jedoch ein beklemmendes Gefühl beim Atmen, das immer mal wieder kommt ( gestern häufiger).
Experte:  Dr.Schürmann hat geantwortet vor 1 Monat.

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

Ich habe da undeutlich nachgefragt, eigentlich wollte ich wissen ,in welcher Höhe (HWS, BWS LWS) die Manipulationen vorgenommen wurden.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Achso natürlich: BWS, also an meiner Wirbelsäule/Rücken auf Höhe der Brust, nicht im Halsbereich.
Experte:  Dr.Schürmann hat geantwortet vor 1 Monat.

Danke.

Die Manipulationen an der BWS können durchaus für die Atembeklemmung verantwortlich sein.

Die eingangs erwähnten Schluckbeschwerden lassen sich aber so nicht erklären. Möglicherweise liegt hier ursächlich ein Infekt zu Grunde. Das sollte sich Arzt einmal anschauen.

Haben Sie keine Nachfragen, dann klicken Sie bitte zur Bewertung oben rechts die Sterne (3-5 Sterne) an. Vielen Dank ***** *****ürmann20.5