So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Markus Landinger.
Markus Landinger
Markus Landinger,
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 1051
Erfahrung:  Facharzt at Praxis Kommedico
103639383
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Markus Landinger ist jetzt online.

Guten Abend Ich fürchte, dass ich mir vor ca 3-4 Jahren

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten AbendIch fürchte, dass ich mir vor ca 3-4 Jahren meinen zweitkleinsten Zeh gebrochen habe, als ich nachts gegen ein Stuhlbein gerannt bin. Leider habe ich es versäumt, damals einen Arzt aufzusuchen.
Seit einiger Zeit habe ich immer wieder mal Schmerzen- mir kommt es vor, vor allem dann, wenn das Wetter umschlägt. Der Zeh fühlt sich auch nicht gleich an/ ist nicht gleich beweglich. Wo ich bei den anderen die einzelnen Knochenteile/ Gelenke tasten kann, ist es beim anderen eher steif.
Lohnt sich ein Arztbesuch nach so langer Zeit überhaupt noch und wenn ja, was würde da gemacht werden?
Besten Dank schon im Voraus!

Sehr geehrte Fragestellerin,

ich bin Orthopäde und Unfallchirurg und möchte Ihnen gerne weiterhelfen. Eine Korrektur oder Wiederherstellung der Zehengelenke würde ich Ihnen nicht empfehlen. Man könnte im Rahmen der Untersuchung aber feststellen, ob Schuheinlagen eine Verbesserung beim Abrollen bewirken können. Außerdem könnte geprüft werden, ob eine Physiotherapie zur Zehenmobilisation eine funktionelle Verbesserung bringen kann.

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Besten Dank für Ihre zügige Antwort!

Sehr gerne! Sollten Sie noch Fragen zum Thema haben, können Sie gerne nochmal schreiben. Ansonsten bitte ich Sie noch um eine freundliche Bewertung durch das Anklicken der Bewertungssterne. Herzlichen Dank und alles erdenklich Gute Ihnen!

Markus Landinger und weitere Experten für Orthopädie sind bereit, Ihnen zu helfen.