So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Markus Landinger.
Markus Landinger
Markus Landinger,
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 527
Erfahrung:  Facharzt at Praxis Kommedico
103639383
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Markus Landinger ist jetzt online.

Ich hatte den Fall schon geschildert, ich hatte einen

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich hatte den Fall schon geschildert, ich hatte einen unentdeckten Tubercum Majus Bruch am Arm, habe über 2 Jahre nichts gemacht aber immer massive Schmerzen gehabt. Habe gelegentlich KG bekommen. Hatte keinen Arzt mehr aufgesucht. Seit 3 Monaten habe ich einen neuen Job als Busfahrer und habe massive Schmerzen beim Sitzen und lenken und leichten Schwindel und bei Bewegungen ein kribbeln in den Fingern immer die Schmerzen sind oftmals massiv. Leider hilft nur wenn mal Diclofinac. Ein Arzt wollte mir mal was stärkeres geben aber als Busfahrer darv ich sowas ja nicht nehmenNun bin ich bei einem Orthopäden gewesen, der sagte ich solle Sport machen was ich tue und wollte LG geben aber die Schmerzen sind so massiv im Job aber krank wollte er mich nicht schreiben, was kann man machen?
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen. Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung über:
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter:
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136,
Schweiz: 0800 820064
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Sehr geehrte Fragestellerin, sehr geehrter Fragesteller,

ich hatte schon auf Ihre erste Anfrage geantwortet. Soll ich Sie weiter beraten, oder möchten Sie die Einschätzung eines anderen Kollegen? In diesem Fall werde ich Ihre Anfrage sofort freigeben.

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Es geht um die Krankschreibung hauptsächlich, ob das üblich ist und wie ich mich da verhalten soll. Da ich massive Schmerzen habe.

Bei massiver Symptomatik sollte unbedingt eine Krankschreibung erfolgen, Das sehe ich genauso wie Sie.

Sobald das Mrt durchgeführt wurde, können Sie es auch gerne bei healthdataspace hochladen, dann schaue ich es an.

Inzwischen nehmen Sie eine Schmerztherapie aus Diclofenac und Novaminsulfon ein, das lässt sich kombinieren.

Pendelübungen mit einem Gewicht von 1-2 kg bringen zusätzlich oft Erleichterung.

Ich würde an Ihrer Stelle entweder zum Hausarzt oder zum Orthopäden und sagen, dass Sie schmerzbedingt Ihre Tätigkeit nicht ausüben können.

Markus Landinger,
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 527
Erfahrung: Facharzt at Praxis Kommedico
Markus Landinger und weitere Experten für Orthopädie sind bereit, Ihnen zu helfen.