So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ortho-Doc Nowak.
Ortho-Doc Nowak
Ortho-Doc Nowak, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 2374
Erfahrung:  Facharzt für Orthopädie; Sportmedizin, SG-Gutachten, 30 J. Praxis, Unfallchir., Reha, Chiroth. Akup.
48582017
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Ortho-Doc Nowak ist jetzt online.

kann ein Bandscheibenvorfall in der HWS zu Piecksen

Kundenfrage

kann ein Bandscheibenvorfall in der HWS zu Piecksen im Oberkörper, Hals und auch Luftnot machen?;

Gepostet: vor 2 Monaten.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Ortho-Doc Nowak hat geantwortet vor 2 Monaten.

Guten Tag, ich bin Orthopäde und helfe Ihnen gerne weiter.

Ein Bandscheibenvorfall der HWS kann nur Symptome im Bereich der Dermatome C1 bis C8 machen, dargestellt in Bildern der Dermatome. Diese reichen von der HWS in die Arme sowie maximal in die obere Brustregion i.B. der Schlüsselbeine. S. Link der Dermatome (hier grün dargestellt)

https://www.google.de/search?q=Dermatome+Bilder&tbm=isch&source=iu&ictx=1&fir=wJ4d_xTNWKaQCM%253A%252CiANibM2vq2ONoM%252C_&usg=AFrqEzd6hIpynNzps_exKkB3P6JzK__YDA&sa=X&ved=2ahUKEwj8npv3tt3cAhUHRBoKHfgSDn4Q9QEwAHoECAAQBA#imgrc=Xg3vKgcXo9AU4M:

Die Regulierung der Atmung erfolgt über den 10. Hirnnerven, den n.vagus, der nicht über die Halswirbelsäule verläuft, sondern sich mit vielen Ästen über die a.carotis und die Speiseröhre aufteilt, zur Lunge und dem Magen zieht u.s.w. Er läuft also nicht über die Nerven der HWS und wäre nicht von einem Bandscheibenvorfall der HWS betroffen.

"Fasern aus dem Vagus sind für die Regulation der Atmung und für den Hustenreflex von großer Bedeutung. Die parasympathischen Fasern lösen eine Verengung der Bronchien aus" (Zitat aus Wickipedia)

Außerdem ist der Sympathicusnerv an der Regulierung mitbeteiligt. Luftnot könnte durch eine Engstellung der Bronchien entstehen, was durch den n.vagus beeinflusst wird. Bandscheibenvorfälle der HWS führen also nicht zu Luftnot oder einer Beeinflussung der Atmung. Gefühlsstörungen können jedoch i.B. der Dermatome C1-8 der HWS auftreten.

Ich hoffe, Ihre Frage hiermit beantwortet zu haben, bei Bedarf helfe ich gerne weiter und antworte nochmals. Über eine positive Bewertung mit 3-5 Sternen wäre ich dankbar, denn nur so erhalte ich einen Teil des von Ihnen bezahlten Betrages. Mit freundlichem Gruß, Dr. med. Nowak

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Ok. Vielen Dank ***** ***** ein Bandscheibenvorfall der BWS vorläge, käme es dann vor? Habe Termin zum MRT erst in 2 Wochen. Darüber hinaus habe ich "laut meinem Orthopäden" eine Interkostalneuralgie. Kann dies PRobleme mit der Atmung machen?
Experte:  Ortho-Doc Nowak hat geantwortet vor 2 Monaten.

Ich muss noch etwas zur Beeinflussung der Atmung hinzufügen. In Ruhe vor allem wird die Atmung vom Zwerchfell durchgeführt. Das Zwerchfell trennt den Brustraum vom Bauchraum. Der Zwerchfellmuskel wird innerviert von Nerven der HWS, Segmente C3-5, dem n.phrenicus. Wäre dieser Nerv gelähmt, käme es zu einem beidseitigen Zwerchfellhochstand, was meistens zum Tod führen würde, z.B. bei einem Halswirbelbruch i.B. C3-5, wie er z.B. bei Drachenfliegern beim Absturz vorkommen könnte. Bei Bandscheibenvorfällen der HWS spielt das erfahrungsgemäß jedoch meistens keine Rolle, zumal diese meistens auch in den tieferen Segmenten sind. Eher sind daher die Arme betroffen. Der folgende Link kann Ihnen weitere für Sie wichtige Informationen liefern:

https://www.lecturio.de/magazin/diaphragma/#gefaesse-und-innervation

Experte:  Ortho-Doc Nowak hat geantwortet vor 2 Monaten.

Bandscheibenvorfälle i.B. der BWS führen im Allgemeinen zu Schmerzen i.B. der Brustwirbelsäule und zu einer Intercostalneuralgie. Sie würden auch nur das betreffende Segment betreffen und nicht zu einer Atemnot führen.

Bitte nicht vergessen, eine positive Bewertung für meine ausführlichen Informationen zu geben, danke.

Experte:  Ortho-Doc Nowak hat geantwortet vor 2 Monaten.

Haben Sie noch Fragen dazu? Wenn nicht, bitte ich um eine positive Bewertung für meine ausführlichen Antworten, indem Sie 3 bis 5 Sterne anklicken, nur so erhalte ich einen Teil des von Ihnen in Aussicht gestellten Honorars, danke.