So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ortho-Doc Nowak.
Ortho-Doc Nowak
Ortho-Doc Nowak, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 2336
Erfahrung:  Facharzt für Orthopädie; Sportmedizin, SG-Gutachten, 30 J. Praxis, Unfallchir., Reha, Chiroth. Akup.
48582017
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Ortho-Doc Nowak ist jetzt online.

ich habe mal eine frag ich bin vor 4 Wochen an

Kundenfrage

ich habe mal eine frag ich bin vor 4 Wochen an einer stenose l5/ s1 operiert worden links;

jetzt habe ich seit ca. 1 Woche rechts rücken Schmerzen die stärker sind als links jetzt war ich eben auf der Toilette habe pipi gemacht und habe aber auch gemerkt das die blasse voll ist es Gin auch aber das Gefühl war weg und ich habe heute schon 3× 20mg oxikodorn geholt und habe immer noch sehr starke Schmerzen und k***** *****m liegen nur das langsame geh das geht vielen Danke

Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Ortho-Doc Nowak hat geantwortet vor 30 Tagen.

Guten Morgen, ich bin Orthopäde und möchte Ihnen weiterhelfen. Schmerzen sind ein Warnsymptom. Wenn Sie noch dazu Gefühlsstörungen oder Kontrollverlust in der Blase haben, besteht der Verdacht auf eine Kompression der Nerven, die die Blase versorgen. Lassen Sie sich daher umgehend untersuchen und ggf. ein MRT machen oder falls das wegen Metall im Körper nicht geht ein CT. Es kann sich ja auch nur um eine postoperative Schwellung, Entzündung, oder einen Bluterguss handeln. Der behandelnde Arzt muss das weitere Vorgehen entscheiden. Mit freundlichem Gruss,Dr. Nowak

Bitte nicht vergessen eine positive Bewertung abzugeben. Bei Bedarf helfe ich gerne weiter.

Kunde: hat geantwortet vor 30 Tagen.
Ein MRT habe ich schön gemacht und ich hatte eine Schwellung darauf hin habe ich eine kordison Therapie gemacht von 5 Tagen 3 Tage 50mg und 2 Tage 25 mg dann hatte ich 1 Woche Ruhe das war aber alles auf der linken seite jetzt habe ich ja die Schmerzen auf der rechten Seite könnte es sein das ich jetzt auch eine stenose auf der rechten Seite habe
Kunde: hat geantwortet vor 30 Tagen.
Nein möchte nicht telefonieren
Experte:  Ortho-Doc Nowak hat geantwortet vor 29 Tagen.

Ja, das kann natürlich sein, ebenso wie eine Schwellung..