So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthopäde-Duisb...
Orthopäde-Duisburg
Orthopäde-Duisburg, Arzt
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 1884
Erfahrung:  Orthopädie,Unfallchirurgie,Kinder-Unfallchirurgie,Notfallmed
65755459
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Orthopäde-Duisburg ist jetzt online.

Wenn ich gelegentlich ein etwas klemmendes Gerät bediene

Diese Antwort wurde bewertet:

Wenn ich gelegentlich ein etwas klemmendes Gerät bediene (ich schnalle einen Antrieb unter den Rollstuhl), sodass auf Arm und Schulter ein kleiner Ruck nach oben wirken - allerdings ohen Schmerz - kann dies negative Auswirkungen auf die Halswirbelsäule haben?

Sehr geehrte Patientin,

Sehr geehrter Patient,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Gerne helfe ich weiter.

Eine solche schmerzfreie Bewegung hat nur bei langdauernder, immer wiederholtem Ablauf negative Auswirkungen auf die HWS, aber auch dann nur leicht. DIe HWS ist hauptsächlich für Fehlhaltungen anfällig, wie dies auch durch wiederkehrende oder längere Arbeiten in Zwangshaltung auftritt.

Mit besten Wünschen,

Dr OACK

Orthopäde-Duisburg und weitere Experten für Orthopädie sind bereit, Ihnen zu helfen.