So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dieter Penner.
Dieter Penner
Dieter Penner,
Kategorie: Opel
Zufriedene Kunden: 248
Erfahrung:  Expert
113354118
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Opel hier ein
Dieter Penner ist jetzt online.

Ich fahre einen Opel Insignia 2.0 CDTI 160 Ps

Kundenfrage

Ich fahre einen Opel Insignia 2.0 CDTI 160 Ps
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): Glühkerze gewechselt Turboschlauch erneut drucksensor gereinigt Partikelfilter zwangsregeneration initiert nach dem Start ist alles noch normal und kurze Zeit später keine Leistung mehr
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Kfz-Mechaniker wissen sollte?
Fragesteller(in): laut Opel kann demnächst der Turbolader kaputt gehen
Gepostet: vor 20 Tagen.
Kategorie: Opel
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 20 Tagen.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitag von 10:00-18:00 unterDeutschland: 0800(###) ###-####sterreich: 0800 802136Schweiz: 0800 820064 in Verbindung zu setzen.Vielen Dank ***** ***** Geduld.Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  Dieter Penner hat geantwortet vor 20 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender

Vielen Dank ***** ***** sich mit Ihrem Anliegen an JustAnswer gewandt haben.

Mein Name ist Dieter Penner und ich bin seit 1978 Kfz. Meister und ab 1990 freier Kfz.Sachverständiger

mit Berufserfahrung von verschiedenen Automarken wie zB. Nissan, Honda, VW, Audi und BMW.

Ich möchte versuchen Ihnen bei dem Problem Ihres Fahrzeuges zu helfen.

Hallo

Welcher Fehler ist denn im Fehlerspeicher abgelegt?

Es könnte sich bei dem von Ihnen dargestellten Problemen

um eine korrodierte Steckverbindung handeln.

mfg

Dieter Penner